Facebook Pixel
Main SR only Anker

Mondrian

Hardcover, 8,3 x 10,2 in., 1,24 lb, 96 Seiten
US$ 16
Verfügbarkeit: Auf Lager
Weniger war mehr für Piet Mondrian. Mit einem strikt limitierten Fundus an Bildelementen – die Farben Rot, Gelb und Blau, schwarze Linien, weißer Grund – strebte er nach „universeller Harmonie“ und schuf eine neue Dimension avantgardistischer Abstraktion.

Pionier des Abstrakten

Das Streben nach Harmonie mit Rot, Gelb und Blau

Sowohl als außergewöhnlicher Maler als auch als Kunsttheoretiker war Piet Mondrian (1872-1944) eine Schlüsselfigur der internationalen Avantgarde. Sein Einfluss ist heute noch genauso spürbar wie damals. Nachdem er den Begriff des Neoplastizismus geprägt hatte, komponierte er seine Bilder nur noch aus Primärfarben auf einem Raster aus waagerechten und senkrechten schwarzen Linien auf weißem Grund.

Mondrian hatte die Vision, dass eine puristische Malerei dazu beitragen würde, eine Gesellschaft zu erschaffen, in der Kunst nicht an und für sich existiert, sondern dazu dient, „Schönheit“ zu erkennen. Er lebte in Amsterdam, Paris, London und New York und schöpfte seine Inspiration aus diesen modernen Metropolen sowie aus der modernen Musik und besonders dem Jazz. 1917 gründete er mit anderen De Stijl, das ursprünglich eine Publikation war und dann zu einer Bewegung von Künstlern wurde, die eine streng geometrische Kunst hervorbrachte.

Anhand von Schlüsselwerken stellt dieser Band mit prägnanten Texten Mondrians bahnbrechendes Œuvre vor, das eine Inspiration für Mode, Kunst, Architektur und Design war und immer noch ist, von Plattencovern der White Stripes bis hin zu Kleidern von Yves Saint Laurent.
Die Autorin

Susanne Deicher studierte in Göttingen und Berlin, wo sie 1993 über Piet Mondrian promovierte. Seit 1997 ist sie als Professorin für Kunst- und Kulturgeschichte, Ästhetik und Architektur- und Designtheorie an der Hochschule Wismar tätig.

Mondrian
Hardcover, 8,3 x 10,2 in., 1,24 lb, 96 Seiten
ISBN 978-3-8365-5330-8
Ausgabe: Englisch
ISBN 978-3-8365-5329-2
Ausgabe: Französisch
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahre 1985 hat sich die Basic Art Series zur meistverkauften Kunstbuchreihe aller Zeiten entwickelt. Jeder Titel in TASCHENs Kleiner Reihe – Kunst enthält:
  • eine ausführliche chronologische Zusammenfassung von Leben und Werk des Künstlers, die dessen kulturelle und historische Bedeutung würdigt
  • eine prägnant verfasste Biographie
  • insgesamt rund 100 Farbabbildungen mit erläuternden Bildunterschriften
Bacon (Kleine Reihe Kunst)

Bacon

US$ 16
Basquiat (Kleine Reihe Kunst)

Basquiat

US$ 16
Bosch (Kleine Reihe Kunst)

Bosch

US$ 16
Bruegel (Kleine Reihe Kunst)

Bruegel

US$ 16
Caravaggio (Kleine Reihe Kunst)

Caravaggio

US$ 16
Cézanne (Kleine Reihe Kunst)

Cézanne

US$ 16
Chagall (Kleine Reihe Kunst)

Chagall

US$ 16
Dalí (Kleine Reihe Kunst)

Dalí

US$ 16
Degas (Kleine Reihe Kunst)

Degas

US$ 16
Ensor (Kleine Reihe Kunst)

Ensor

US$ 16
Mondrian (Kleine Reihe Kunst)
Mondrian
US$ 16
Mondrian (Kleine Reihe Kunst)