Facebook Pixel
Main SR only Anker

Ai Weiwei. The Silk Scarf ‘Cats and Dogs’

Limitierte Edition von 2.500 Exemplaren
Roter Schal, 100% Seide, 90 x 90 cm, handgewebt und handgesiebt, mit handgerollten Kanten; in Seidenpapier eingewickelt und in einer Schachtel (26 x 26 cm) verpackt.
US$ 300
Diese Ausgabe ist ausverkauft. Gelegentlich werden jedoch wieder Exemplare verfügbar. Bitte tragen Sie sich in unsere Warteliste ein, damit wir Sie informieren können.
Der Scherenschnitt ist eine traditionelle chinesische Kunstform, die 2.000 Jahre zurückreicht. Die farbigen, aufwendig geschnittenen Papiere dienen als Medium, um Geschichten zu erzählen – bei Festen, für Gebete sowie als alltägliche Dekoration. Der rote Schal greift als Motiv einen Scherenschnitt auf, den Ai Weiwei als Teil seines 2019 bei TASCHEN erschienen Papercut Portfolio kreiert hat: Cats and Dogs, seine Reflektion über Arbeiten aus den 1990er Jahren, als er aus New York nach Peking zurückgekehrt seine künstlerische Identität fand.

Limitierte Edition von 2.500 Exemplaren

Kundenbewertungen (7)

Schal von Ai Weiwei in limitierter Edition

Der Silk Scarf ‘Cats and Dogs’
Dieser Schal wurde exklusiv für TASCHEN aus hochwertigem chinesischen Seidentwill gefertigt, von Hand gewoben, im manuellen Siebdruck-Verfahren bedruckt und mit handgerollten Kanten versehen. Twill ist ein Seidenstoff der Luxusklasse mit besonders feiner Struktur. Der elegant fallende Schal eignet sich zum Tragen, Drapieren oder als gerahmter Siebdruck für die Wand. Der Legende nach gehen Chinesische Seidenstoffe bis ins 3. vorchristliche Jahrtausend zurück.

Das Motiv dieses Schals zeigt einen von Ai Weiwei kreierten Scherenschnitt, der 2019 bei TASCHEN als Teil seines limitierten Papercut Portfolios erschienen war. Cats and Dogs reflektiert die Zeit nach Ais elfjährigem New-York-Aufenthalt und der Rückkehr nach China 1993 bis zum Bau seines Caochangdi-Wohnhauses und -Ateliers am Stadtrand von Peking im Jahr 1999.

Wir sehen Ais ausgestreckten Mittelfinger, den er der Verbotenen Stadt zeigt – das erste Werk seiner Studies of Perspective, bei denen er globale Sehenswürdigkeiten „vermaß“. Das Wort „FUCK“ – ein weiteres bekanntes Motiv aus Ai Weiweis Peking-Jahren – war als riesiges Neonschild in seinem Ateliergarten aufgestellt. Neolithische Vasen mit Coca-Cola-Schriftzug aus der Serie Han Dynasty Urn with Coca-Cola Logo (1994) stehen auf Tischen der Ming- und Qing-Dynastien. Andere Tische wurden in traditionellen Handwerkstechniken ohne Nagel oder Leim zu seltsamen skulpturalen Permutationen zusammengefügt. „Beim Schneiden und Schleifen haben wir sorgfältig darauf geachtet, dass die Patina der Möbel wie unberührt aussah“, erklärt Ai. „Selbst ein Kenner wäre irritiert, weil alles so perfekt ist.“ Und wer kennt sie nicht – Ai Weiweis Katzen. Besucher aus aller Welt haben Tausende von Selfies mit den über 40 Samtpfötern gemacht. Neben anderen Tieren, darunter Hunde, Pfauen und Igel, streifen sie frei durchs gesamte Gelände, das Atelier und den Garten in 258 Caochangdi.

Limitierte Edition von 2.500 Exemplaren
Der Künstler

Ai Weiwei, geboren 1957 in Peking, ist bekannt für seine klaren künstlerischen Aussagen zu drängenden geopolitischen Fragen unserer Zeit. Von Skulpturen und Installationen über Architektur bis hin zu Dokumentationen und Social Media nutzt er eine Vielzahl von Medien, um die Gesellschaft und ihre Werte auf immer neue künstlerische Weise zu hinterfragen. Er ist Träger des von Amnesty International vergebenen Ambassador of Conscience Awards 2015 und des Václav-Havel-Preises für kreativen Dissens der Human Rights Foundation 2012. Ais abendfüllender Dokumentarfilm Human Flow feierte Premiere im Wettbewerb der 74. Filmfestspiele in Venedig. Derzeit lebt und arbeitet er in Cambridge, Berlin und Montemor-o-Novo, Portugal.

Ai Weiwei. The Silk Scarf ‘Cats and Dogs’
Limitierte Edition von 2.500 Exemplaren
Roter Schal, 100% Seide, 90 x 90 cm, handgewebt und handgesiebt, mit handgerollten Kanten; in Seidenpapier eingewickelt und in einer Schachtel (26 x 26 cm) verpackt.

Der hier gezeigte Bilderrahmen dient nur der Anschauung; der Artikel wird ungerahmt geliefert.

Kundenbewertungen (7)

Echter Hingucker

Lea, 10. Dezember 2021
Versand ging sehr schnell und das Tuch hat eine tolle Qualität. Bin sehr zufrieden.

Kunst und Kommerz auf Augenhöhe

Alexander, 10. Dezember 2021
Lieber Taschenverlag,
meine ersten Erinnerungen an „Taschen“ als Verlag stammen noch aus dem Elternhaus. Sehr lange hatte ich Name und Verlag aus meiner Wahrnehmung gestrichen… bis ich 2020 auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk über die Schalserie von Ai Weiwei stieß. „Taschen“… hmm, da war doch was. Sicherlich längst verstaubt und unmodern, dennoch versuch ich es mal. Was soll ich sagen… herrlich schlicht, unprätentiös und funktional. Vielen Dank für Kunst und Kommerz!

Sehr schön

Benjamin, 27. Oktober 2021
Sehr schnelle Lieferung, sehr schön verpackt (als Geschenk) und sehr sorgfältig in entsprechender Transportverpackung versendet.

Tolle Qualität, tolles Motiv, tolles Kunstwerk

Matthias, 27. Oktober 2021
Das in limitierter Auflage erschiene Kunstwerk, ein Seidenschal mit Ai Weiwei Motiven, überzeugt mit seiner hervorragenden Qualität und Verarbeitung. Ein tolles Produkt das an der Wand hängend einiges hermacht.
Und obendrauf ermöglicht dieser Seidenschal den Besitz eines Kunstwerkes eines großen Künstlers zum kleinen Preis.

A collectible art from the renowned artist "Ai Wei Wei"

Fenia, 27. Oktober 2021
We usually can only see his work outside our private spaces, such as a gallery, or visit them in public art spaces. So it's an honor to be available to bring his artwork to your personal area or give it as a special gift to someone.

Scarf

Cheryl, 27. Oktober 2021
Scarf color is vibrant and sophisticated. I framed it to add color and interest to my space. It became a focal point in the room.

Ai Wei Wei

Olivia, 27. Oktober 2021
Beautiful and a perfect gift