Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Entdecken Sie unsere Bestseller
Zwischensumme0 Artikel0
Warenkorb ansehen

Great Escapes Greece. The Hotel Book

60Ausgabe: Mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch)Verfügbarkeit: Auf Lager
Griechenland ist das Land der Götter und Gelehrten sowie die Geburtsstätte der Demokratie und der westlichen Philosophie. Ganz umgeben vom Mittelmeer ist es zudem eines der beliebtesten Urlaubsziele überhaupt – und hat dabei weit mehr zu bieten als nur die blau-weißen Inseln der Kykladen. Angelika Taschen stellt in diesem Bildband aus der Reihe Great Escapes die schönsten Hotels dieses vielfältigen Landes vor. Jedes Haus wird mit grandiosen Fotos und einem Text präsentiert, ergänzt um nützliche Informationen, wie Details zur Anreise, sowie Buch- und Filmtipps.
Hardcover9.4 x 11.9 in.5.28 lb360 Seiten
„Wunderschön anzusehen. Nur Hinfahren ist besser.“
ELLE
Great Escapes Greece. The Hotel Book

Great Escapes Greece. The Hotel Book

60

Mythische Orte, traumhafte Strände

Eine Reise zu den schönsten Hotels Griechenlands

Die antike Kunst und Kultur Griechenlands ist die Wiege der westlichen Zivilisation – zahlreiche Monumente und Museen erzählen bis heute von der reichen Historie des Landes. Aber auch seine atemberaubenden Landschaften, gastfreundlichen Bewohner und traumhaften Hotels machen Griechenland einzigartig und zum Sehnsuchtsziel vieler Reisenden. Die frische und gesunde Küche, das kristallklare Meerwasser und die leinwandtauglichen Sonnenuntergänge tun ihr Übriges: Eine Reise nach Griechenland macht rundum glücklich.

Angelika Taschen reist von den Bergen Makedoniens im Norden über den Peloponnes mit seinen mythischen Orten wie Korinth, Sparta und Olympia bis hin zu den größeren und kleineren Inselgruppen im Süden. Sie öffnet die Türen zu einigen der außergewöhnlichsten Hotels des Landes, darunter das Imaret in Kavala, das sich in einem ehemaligen osmanischen Baukomplex befindet, das Tainaron Blue Retreat in einem einsam gelegenen einstigen Wehrturm in der Mani und The Windmill, eine umgebaute Windmühle auf der Kykladeninsel Kimolos. Sie lädt ein in legendäre Luxushotels wie das Eagles Palace auf der Chalkidiki oder das Poseidonion Grand Hotel auf Spetses und führt ihre Leser zu zauberhaften Bed & Breakfasts wie das Guesthouse Mazaraki in Mystras oder das Mèlisses auf Andros, das die Foodbloggerin Allegra Pomilio betreibt.

Entlang ihrer Reiseroute besucht sie Häuser auf bekannten Bilderbuchinseln – etwa das Mystique auf Santorin und das Soho Roc House auf Mykonos –, aber auch Herbergen an entlegenen Orten wie das Mediterraneo auf der Insel Kastelorizo, die ganz im Südosten Griechenlands vor der türkischen Küste liegt. Zudem zeigt sie sehenswerte Architektur- und Designkonzepte, zum Beispiel das Hoteldorf The Rou Estate, einen historischen, sorgsam sanierten Weiler auf Korfu, das minimalistische Olea All Suite Hotel auf Zakynthos und das Ammos auf Kreta, bei dem kein Möbel dem anderen gleicht und jedes Jahr neue Modelle hinzukommen.
Die Herausgeberin

Angelika Taschen studierte Kunstgeschichte und Germanistik in Heidelberg, wo sie 1986 promovierte. Seit 1987 ist sie für TASCHEN tätig und hat zahlreiche Titel zu den Themen Kunst, Architektur, Fotografie, Design, Reise und Lifestyle veröffentlicht.

Texte von

Christiane Reiter lebt in Brüssel als freie Autorin. Sie studierte Journalismus an der Universität von Eichstätt und arbeitete als Reiseredakteurin für Ringier Publishing in München sowie Zürich, ehe sie den Reiseteil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung aufbaute.

Great Escapes Greece. The Hotel Book
Hardcover23.8 x 30.2 cm2.39 kg360 Seiten

ISBN 978-3-8365-8520-0

Ausgabe: Mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch)
Laden Sie hier Produktbilder herunter

5

/5

3 Bewertungen

Super

Thomas,28. Oktober 2021
Super Buch und war ein tolles Geschenk

Unique

Vera,28. Oktober 2021
Greek escapes is a fantastic table book to have or give as a present.

Wunderschöne Griechenland Geheimtips

Renate,28. Oktober 2021
Ein Reiseführer der besonderen Art für diejenigen, die ein Griechenland kennen lernen wollen, jenseits des 0815 Tourismus! Sehr empfehlenswert.