Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Und die trägt er im Gesicht - Die Art Edition der Haie

Und die trägt er
im Gesicht

Die Art Edition der Haie

XXL

Michael Muller. Sharks, Art Edition No. 101–200 ‘Under Study’

Edition von 100 Exemplaren
US$ 3.000
Ausgabe: Englisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
  • “[Sharks] in no way demonises the ocean’s apex predators; instead, Muller’s beautiful underwater images admire the animals’ evolutionary perfection and graceful power. Nature’s supermodels.”

    — Esquire, London
  • “…extraordinary not only in its aesthetic wonder but also in its ability to change and inspire the way we see—and think about—these majestic creatures of the deep.”

    — Flood magazine, California
  • „Michael Muller, bekannter Fotograf der Reichen und Schönen, sorgt mit seinen spektakulären Hai-Aufnahmen für einen atemberaubenden Bildband des TASCHEN Verlags… Muller versteht die Kunst wunderschöner Bilder, die sich durch einzigartige Belichtung und Persönlichkeit auszeichnen.“

    — Redbulletin.com
  • “The culmination of a decade-long obsession with these apex predators, [Sharks] contains hundreds of photos, shot in beautiful, haunting style...”

    — Man of the World, New York
  • „Seine Bilder erzählen aber nicht vom berühmt-berüchtigten Weißen Hai, diesem vermeintlich primitiven Fressungetüm, sondern vom sanft schwebenden Riesen. Michael Mullers dramatische Fotografien sind darum auch als ein Appell an die Welt zu verstehen, die gejagten Jäger endlich effektiv zu schützen.“

    — Deutschlandradio Kultur, Berlin
  • Sharks: Face-to-Face with the Ocean’s Endangered Predator, is full of strikingly beautiful, intimate shots of the animals. Photographing them with Hollywood-style lighting and free from a cage, Muller has been on a mission to help conserve these much-feared and misunderstood ocean dwellers.”

    — CBS News, New York
  • „…spektakulärer Bildband… Michael Muller fotografiert die Haie in einer Intensität, wie es zuvor niemandem gelungen ist. Bilder, die nicht ästhetischer Selbstzweck sind, sondern sein Beitrag zum Schutz der Meeresnatur.“

    — GEO, Hamburg
  • „Die Arbeit von Michael Muller ist essentiell, um diese faszinierenden Geschöpfe einer breiten Masse ästhetisch zugänglich zu machen. Haie… macht mehr als deutlich, dass nicht das Tier der böse Killer ist, sondern der Mensch, der in den natürlichen Lebensraum dieser Geschöpfe eindringt und sie direkt und indirekt langsam ausrottet.“

    — Travelonboards.de