Facebook Pixel
Main SR only Anker

Frans Lanting. Auge in Auge

Edition von 1.500 Exemplaren
Hardcover in einer Schlagkassette und Print, 10,4 x 12,9 in., 9,28 lb, 252 Seiten
US$ 700
Ausgabe: Englisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
In seinem ersten persönlichen Portfolio präsentiert der meisterhafte Naturfotograf Frans Lanting, der – in den Worten des National Geographic – „den Verstand eines Wissenschaftlers und die Augen eines Dichters“ besitzt, über 140 Fotografien nebst persönlichen Anekdoten aus zwei Jahrzehnten Arbeit mit wilden Tieren. Das Ergebnis ist nicht nur eine beeindruckende Sammlung von einzigartiger Ästhetik, sondern auch eine verblüffende Begegnung mit unseren Mitgeschöpfen auf dem Planeten Erde.

Limited Edition von 1.500 Exemplaren mit Goldschnitt und dem Cibachrome-Print Cougar Face, Belize, signiert von Frans Lanting

Auge in Auge mit der Natur

Frans Lantings persönliches Portfolio
Eye to Eye ist eine außergewöhnliche Zusammenstellung von Tieraufnahmen des preisgekrönten Fotografen und Naturforschers Frans Lanting, der laut BBC „den Maßstab für eine ganze Generation von Naturfotografen gesetzt hat“.

Über 140 Fotografien, die über einen Zeitraum von 20 Jahren entstanden, offenbaren die einzigartige persönliche Ästhetik, die Frans Lanting in die Naturfotografie einbringt und eröffnen verblüffende neue Perspektiven der Tierfotografie.

Die wunderschönen Aufnahmen in diesem Buch werden von persönlichen Geschichten und Beobachtungen begleitet, die von Lantings lebenslanger Arbeit mit Wildtieren rund um die Welt handeln. Von Orang-Utans im Regenwald von Borneo bis hin zu Königspinguinen in der Antarktis - mit über 70 porträtierten Tierarten ist dieses Werk eine Homage an die Mannigfaltigkeit des Lebens auf unserem Planeten. Frans Lanting sucht in seinen Begegnungen nicht nach der Schönheit, die Naturfotografen normalerweise schätzen: „Die Perfektion, nach der ich in meinen fotografischen Kompositionen strebe, ist ein Mittel, um die Stärke und Würde der Tiere in freier Natur zu zeigen.“

Kreative bezeichnen Frans Lantings Arbeit als Kunst, Biologen nennen sie Wissenschaft und wieder andere sehen sie als eine neue Betrachtungsweise der Beziehung zwischen Mensch und Tier. Eine Betrachtungsweise die uns herausfordert, den Tieren in die Augen zu schauen und uns selbst darin zu erkennen.

Limited Edition von 1.500 Exemplaren mit Goldschnitt und dem signiertem Cibachrome Cougar Face, Belize (30,5 x 25,5 cm).
Der Fotograf

Frans Lanting ist bekannt als einer der größten und einflussreichsten Naturfotografen der Gegenwart. Seine Fotos sind weltweit in Büchern, Zeitschriften und Ausstellungen erschienen, regelmäßig war er für die Zeitschrift National Geographic tätig, für die er Photographer-in-Residence wurde. Lantings Publikationen wurden preisgekrönt und von der Kritik bejubelt. Der New Yorker schrieb: „Kein Fotograf verwandelt so eindrucksvoll Tiere in Kunstwerke wie Frans Lanting.“ Seine bisherigen Bücher umfassen Okawango: Afrikas letztes Paradies, Leben: Eine Reise durch die Zeit, Jungles, Pinguin, Auge in Auge, Bonobo: The Forgotten Ape, Living Planet, Forgotten Edens und Madagascar: A World Out of Time. Lanting hat zahlreiche Auszeichnungen für seine Arbeit als Fotograf und Na­tur­schützer erhalten, darunter höchste Ehrungen von World Press Photo. Er wurde mit dem Ansel Adams Award vom Sierra Club, dem Titel „BBC Wildlife Photographer of the Year“ und dem schwedischen Lennart-Nilsson-Preis ausgezeichnet. Prinz Bernhard der Nieder­lande schlug ihn zum Ritter und verlieh ihm den „Orde van de Gouden Ark“, die höchste Ehrung der Niederlande für Umweltschutz.

Frans Lanting. Auge in Auge
Edition von 1.500 Exemplaren
Hardcover in einer Schlagkassette und Print, 10,4 x 12,9 in., 9,28 lb, 252 Seiten
ISBN 978-3-8228-7752-4
Ausgabe: Englisch
Frans Lanting. Auge in Auge (Limited Edition)
Frans Lanting.
Auge in Auge
Edition von 1.500 Exemplaren
US$ 700
Frans Lanting. Auge in Auge (Limited Edition)