Facebook Pixel
Main SR only Anker

Velázquez. Das vollständige Werk

Hardcover mit Ausklappseiten und Leseband, 29 x 39,5 cm, 416 Seiten, in einem Karton mit Tragegriff
US$ 150
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse – wir informieren Sie gerne über die Verfügbarkeit dieses Titels:
Dieses einmalige, aktualisierte Standardwerk von Wildenstein und TASCHEN enthält neue, hier erstmals veröffentlichte Fotografien von unlängst restaurierten Gemälden.
Der Band erscheint zeitgleich mit einer Velázquez-Ausstellung, die in Wien startet und dann zum Grand Palais in Paris weiterzieht.

Als wären es Götter

Auf dem Olymp der Porträtmalerei mit Diego Velàzquez

Manet nannte ihn den „Maler der Maler“. Sein Meisterwerk Las Meninas beflügelte Picasso derart, dass er 44 Variationen davon malte. Monet und Renoir, Corot und Courbet, Degas, Dalí und Francis Bacon ... für so viele Helden der modernen Kunst war – und bleibt – Diego Rodríguez de Silva y Velázquez (1599–1660) Resonanzboden ihrer Inspiration.

In diesem Werkverzeichnis im XL-Format erläutert José López-Reys aufschlussreich, wie der spanische Meister jedem einzelnen Element seiner Gemälde dieselbe Sorgfalt und Aufmerksamkeit widmete: Die Darstellung einer alten Frau beim Eierbraten oder eines Hofnarren waren ihm genauso wichtig wie das Porträt eines Königs oder Papstes. Die Form definierte sich für ihn durch das Zusammenspiel von Licht und Farbe, und seine Pinselstriche waren gleichsam Markierungspunkte, die dem Betrachter halfen, jedes Bild im Geiste wieder zusammenzusetzen. Konzepte wie diese griffen die Impressionisten später mit Begeisterung auf. Velázquez’ größtes Talent bestand darin, Schönheit im Grotesken entstehen zu lassen und jedes Motiv mit einer Lebendigkeit auszustatten, die in der Malerei ihresgleichen sucht. Anhand von zahlreichen Details und Vergleichen verdeutlicht José López-Rey die Entwicklung dieses Ausnahmekünstlers.

Dank der engen Zusammenarbeit von TASCHEN und dem Wildenstein Institute liegt das Standardwerk von José López-Rey in aktualisierter Form vor. Mit neuen, hier erstmals veröffentlichten Fotografien von unlängst restaurierten Gemälden zeigt der Band das gesamte Œuvre des Künstlers.
Die Autoren

José López-Rey (1905–1991) studierte Kunstgeschichte in seiner Heimatstadt Madrid sowie in Florenz, Brüssel, Paris und Wien. Er lehrte an der Universität Madrid, bis er 1939 durch die politischen Umwälzungen gezwungen war, Spanien zu verlassen und sich in den USA eine neue Existenz aufzubauen. Am Institute of Fine Arts in New York reüssierte López-Rey als renommierter Professor und Forscher, und für seine Verdienste als aktives Mitglied der Foundation for Art Research wurde ihm von der Southern Methodist University in Dallas der Ehrendoktortitel verliehen. Als Autor von über hundert wissenschaftlichen Publikationen und zehn Büchern über die spanische Malerei hat sich López-Rey insbesondere mit seinen Veröffentlichungen über Goya einen Namen gemacht. Mit seinen Publikationen zu Velázquez wurde er zu einem Experten mit weltweitem Ruf.

Odile Delenda war nach dem Abschluss der École du Louvre dort zunächst als Professorin tätig und später, bis 2007, Sonderbeauftragte der Gemäldesammlung des Musée du Louvre. Sie hat an zahlreichen Ausstellungen über Alte Meister mitgewirkt. Seit 1990 arbeitet sie für das Wildenstein Institute in Paris und widmet sich dort ihren Forschungen zur spanischen Kunst des Goldenen Zeitalters. Delenda ist u.a. Autorin von Vélasquez, peintre religieux (1993) und des ersten kritischen Werkverzeichnisses von Francisco de Zurbarán und seiner Schule (2009/10), das unter der Schirmherrschaft des Wildenstein Institute erschien.

Velázquez. Das vollständige Werk
Hardcover mit Ausklappseiten und Leseband, 29 x 39,5 cm, 416 Seiten, in einem Karton mit Tragegriff
Die Esther-Rolle (Limited Edition)

Die Esther-Rolle

US$ 700
Theodor de Bry. America

Theodor de Bry.
America

US$ 150
Velázquez. Das vollständige Werk

Velázquez.
Das vollständige Werk

Neuausgabe, nur US$ 70
Originalausgabe US$ 150
Save US$ 80
Velázquez. Das vollständige Werk
Velázquez.
Das vollständige Werk
US$ 150
Velázquez. Das vollständige Werk
Registrierung für Verfügbarkeitsinfo