Facebook Pixel
Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Close
Sie haben noch kein Kundenkonto?
Aufbruch zu altem Wissen - Lo—TEK – eine globale Erkundungsreise zu naturnahen Technologien

Aufbruch zu altem Wissen

Lo—TEK – eine globale Erkundungsreise zu naturnahen Technologien

Main SR only Anker

Julia Watson. Lo—TEK, Design by Radical Indigenism

US$ 50
Ausgabe: Englisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
  • „Die Lo–TEK Entwicklungen könnte man allesamt zum Weltkulturerbe erklären, einige gehören für die UNESCO bereits dazu… Mit Respekt nähert sich Julia Watson indigenen Kulturen... Wir hätten die Chance, von allen Kulturen zu lernen: das Beste aus aller Welt... Ihr Buch versteht Watson als eine Art Werkzeugkiste für diesen nächsten großen Schritt der Veränderung.“

    — Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
  • “We rediscover an ancient mythology in a contemporary context, radicalizing the spirit of human nature.”

    — independent.co.uk
  • “The result of more than 20 years of travelling to research the original smart settlements, through an architect’s lens.”

    — theguardian.com
  • „Julia Watson studiert weltweit seit vielen Jahren Infrastrukturen und Bauten, deren Leitideen nicht (mehr) der stete Wachstum und technologische Fortschritt sind. In Lo—TEK versammelt sie die baulichen Lösungen indigener Völker – vorindustriell, innovativ und effizient, sozial und ökologisch... Das großartig gestaltete Buch zeigt Beispiele aus aller Welt… Faszinierend!“

    — Art, Hamburg
  • Lo—TEK: Design by Radical Indigenism provides a blueprint for sustainable architecture in the 21st century.”

    — Harvard University Graduate School of Design, Cambridge
  • „Eine australische Forscherin sammelt das erstaunliche Wissen schwindender Kulturen… Die Vereinten Nationen haben zur Systematisierung dieses alten Wissens sogar ein Programm im Rahmen der Klimaschutz-Initiative eingerichtet… Julia Watson war da schneller. Sie hat den Job bereits erledigt.“

    — Focus, München
  • “Examples of centuries-old design that combat climate change.”

    — architecturaldigest.com
  • “Can ancient fixes save our crisis-torn world?… [Lo-TEK. Design by Radical Indigenism] is the result of a decade of travelling to some of the most remote regions on the planet, interviewing anthropologists, scientists and tribe members. [Watson] carefully documented their indigenous innovations using the landscape architect’s language of plans, cross-sections and exploded isometric diagrams to explain clearly how they work.”

    — The Guardian, London
  • “A beautiful work combining a little hard science and a lot of romanticism.”

    — The World of Interiors, London