Facebook Pixel
Main SR only Anker

BIG. Hot to Cold. An Odyssey of Architectural Adaptation

Softcover mit Umschlag, 6,4 x 9,8 in., 4,31 lb, 712 Seiten
US$ 30 (US$ 50)Save US$ 20!
Ausgabe: Englisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
Ob in sengender Hitze oder bei klirrendem Frost, das Team von Bjarke Ingels’ kreativem Thinktank BIG präsentiert eine Fülle frappierender Beispiele für adaptive Architektur unter klimatischen Extrembedingungen. Hot to Cold zeigt, wie Gebäude als ganzheitliche Ökosysteme umweltgerecht und wirtschaftlich funktionieren können.

Im Clinch mit dem Klima

Heißkaltes von Bjarke Ingels

Nach dem internationalen Bestseller Yes is More legt BIG, die Bjarke Ingels Group, mit Hot to Cold nun nach und demonstriert, dass sich extreme Umweltverhältnisse, naturgegeben oder vom Menschen gemacht, als Herausforderung begreifen lassen und innovatives Design und intelligente Materialien architektonische Lösungen ermöglichen, die weit über die Gegenwart hinausweisen.

Entstanden im Rahmen einer Ausstellung im National Building Museum in Washington zeigt Hot to Cold anhand von Fallbeispielen, wie Gebäude als ganzheitliche Ökosysteme umweltgerecht und wirtschaftlich funktionieren können.

Bei einer Reise von den Wüsten Arabiens bis in die finnische Tundra sehen wir, wie stark der Einfluss der klimatischen Bedingungen auf die Architektur ist. Die zentrale Herausforderung ist dabei, die Wirkung der klimatischen Extreme auf den Menschen abzuschwächen, so dass ein bedürfnisorientiertes Leben möglich wird – in Zeiten schwindender Ressourcen und dramatischer klimatischer Extreme besonders essenziell.

Unsere Städte und Gebäude sind keine Gegebenheiten, sondern das Resultat der Anstrengungen unserer Vorfahren und Mitbewohner des Planeten – wenn sie Unzulänglichkeiten aufweisen, so ist es an uns, sie weiterzuentwickeln. Bjarke Ingels, der das Schlagwort von der „hedonistischen Nachhaltigkeit“ prägte, und sein Team entwerfen in Hot to Cold ein pragmatisches Utopia, in dem die Gebäude, die wir uns erschaffen, lebendige und anpassungsfähige Teile eines größeren Ganzen sind.

Das Buch beinhaltet:
 
  • Design der preisgekrönten Künstler Sagmeister & Walsh
  • bislang unveröffentlichte Essays von Bjarke Ingels
  • einen Schutzumschlag mit umseitigem Poster
BIG. Hot to Cold.
An Odyssey of Architectural Adaptation
Softcover mit Umschlag, 6,4 x 9,8 in., 4,31 lb, 712 Seiten
ISBN 978-3-8365-5739-9
Ausgabe: Englisch
BIG. Hot to Cold. An Odyssey of Architectural Adaptation
BIG. Hot to Cold.
An Odyssey of Architectural Adaptation
US$ 30 (US$ 50)Save US$ 20!