Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Entdecken Sie unsere Bestseller
Zwischensumme0 Artikel0
Warenkorb ansehen

Alfred Hitchcock. The Complete Films

40Ausgabe: EnglischVerfügbarkeit: Auf Lager
In diesem Band zeichnet Paul Duncan die Karriere eines Regisseurs nach, der Generationen von Filmemachern beeinflusst hat und das Genre des Thrillers prägte wie kein anderer. Eine opulent bebilderte Bio- und Filmografie des Masters of Suspense, mit allen Hitchcock-Filmen von den frühen Stummfilmen bis zu Kultklassikern wie Psycho, Die Vögel, Das Fenster zum Hof oder Frenzy.
Hardcover6.7 x 9.4 in.3.91 lb688 Seiten
„Ein echter Leckerbissen… Der Band liefert fundierte Einblicke in Hitchcocks einzigartige und komplexe Art des Filmemachens.“
The New Zealand Herald
Alfred Hitchcock. Sämtliche Filme

Alfred Hitchcock. Sämtliche Filme

40

Meister des Suspense

Kultklassiker in Serie: Regielegende Alfred Hitchcock

Alfred Hitchcocks Karriere umspannt fast ein ganzes Jahrhundert Filmgeschichte. Anfänglich stark geprägt vom Expressionismus der Stummfilmära, fand er 1926 mit Der Mieter zu dem Genre, das sein überaus umfangreiches Œuvre beherrschen sollte: dem Thriller. Mit Der Mann, der zuviel wußte (1934) und Die 39 Stufen (1935) oder Eine Dame verschwindet (1938) schuf er frühe Meisterwerke des Spannungsfilms, deren kommerzieller Erfolg ihm Ende der 1930er den Sprung nach Hollywood ermöglichte. Dort drehte er in den folgenden Jahrzehnten Kultklassiker in Serie – Rebecca (1940), Cocktail für eine Leiche (1948), Das Fenster zum Hof (1954), Über den Dächern von Nizza (1955), Vertigo (1958) oder Der unsichtbare Dritte (1959) – und arbeitete mit den größten Schauspielerinnen und Schauspielern seiner Zeit. Mit dem unerwartet brutalen und überaus raffinierten Schocker Psycho (1960), einer Low-Budget-Produktion für nur 800.000 Dollar, sprengte er schließlich alle Genrekonventionen und schuf einen Meilenstein der Filmgeschichte und einen modernen Mythos.

Dieses Buch zeichnet Hitchcocks kompletten Werdegang nach, von den ersten Gehversuchen im Filmgeschäft in der Stummfilmära und seinem Durchbruch in England über die großen Klassiker bis zu seinem Spätwerk in den 1970ern mit Frenzy (1972) und Familiengrab (1976). Neben zahllosen Filmfotos und historischen Kinoplakaten enthält der opulent bebilderte Band auch Aufnahmen von den Dreharbeiten, die einen Blick hinter die Kulissen einer Hitchcock-Produktion gewähren, und eine illustrierte Liste all seiner berühmten Cameo-Auftritte.
Der Herausgeber

Filmhistoriker Paul Duncan hat bei TASCHEN zahlreiche Titel veröffentlicht, darunter Das Star Wars Archiv, Das James Bond Archiv, Das Charlie Chaplin Archiv, The Godfather Family Album, Taxi Driver, Film Noir und Horror Cinema sowie verschiedene Werke über Regisseure, Filmgenres und Filmstars.

Alfred Hitchcock. The Complete Films
Hardcover17 x 24 cm1.77 kg688 Seiten

ISBN 978-3-8365-6684-1

Ausgabe: Englisch
Laden Sie hier Produktbilder herunter

5

/5

20 Bewertungen

Fans kommen hier nicht dran vorbei

Hilmar,2. Juli 2022
Habe auf dieses Werk gewartet, sehr schön. Alleine die Darstellung der Cameos am Ende hat die Sache nocheinmal abgerundet.

Für Cineasten ein Muss

Maria L.,3. November 2021
Ein großartiges Buch über den Master of Suspense. Wirklich jeder Hitchcock-Film findet in diesem Buch Platz und wird ausführlich behandelt. Dazu kommt eine große Zahl wunderbarer Aufnahmen, die einem auch einen Blick hinter die Kulissen gewähren. Empfehlenswert!

Eines der handlichsten Nachschlagewerke ...

Rüdiger,29. Oktober 2021
Eines der handlichsten Nachschlagewerke mit allen Alfred Hitchcock Filmen. Jedenfalls für mich! Nach jedem Hitchcockfilm nehme ich es immer wieder gerne zur Hand, um Fakten und Geschichten zum gesehenen Film nachzulesen. Spannend zu erfahren, was es alles dazu zu erzählen gibt.

Beautiful book

Baptiste,28. Oktober 2021
Very well documented book Great reading moment in perspective

Great Book!

Adam,27. Oktober 2021
Must read for Hitchcock fans. Beautifully put together as usual for Taschen.

A brilliant filmography

Jérémy,27. Oktober 2021
A very rich commented filmography of the Master of suspense named Alfred Hitchock. A must have for every cinema lover.