Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Entdecken Sie unsere Bestseller
Zwischensumme0 Artikel0
Warenkorb ansehen

The Art and Science of Ernst Haeckel. 40th Ed.

30
Verfügbarkeit: Auf Lager
Von Fledermäusen bis zu Flechten, von Echsen bis zu Würfelquallen, von Spinnenbeinen bis zu Mikroben aus den Tiefen der Ozeane: Der Künstler, Philosoph, Arzt und Meeresforscher Ernst Haeckel entdeckte im 19. Jahrhundert selbst in den kleinsten Geschöpfen die Schönheit des Lebens. Eine Sammlung von 300 seiner schönsten Tafeln.
Hardcover6.1 x 8.5 in.2.45 lb512 Seiten
„So energisch und farbenfroh wie das Leben Haeckels. Es ist eine wissenschaftliche Augenweide, die sich so frisch anfühlt, wie Haeckels bahnbrechende biologische Kunst vor mehr als einem Jahrhundert gewirkt haben muss.“
The Washington Post
„Ein überwältigendes grafisches Werk... Staunend blickt man auf diese zauberhaften Wunderwesen.“
Le Monde
Ernst Haeckel. Kunst und Wissenschaft. 40th Ed.

Ernst Haeckel. Kunst und Wissenschaft. 40th Ed.

30

Die Wunder um uns

Ernst Haeckel – Natur als schöne Kunst

Ernst Haeckel (1834–1919) war ein deutscher Biologe, Naturforscher, Künstler, Philosoph und Arzt, der sein Leben damit verbrachte, die Tier- und Pflanzenwelt von den höchsten Berggipfeln bis in die tiefsten Weltmeere zu erforschen. Als leidenschaftlicher Verfechter und Fortentwickler der Theorien Darwins verfasste er philosophische Abhandlungen, promovierte in Zoologie und prägte wissenschaftliche Begriffe, die bis in die Alltagssprache von heute vordrangen, wie Ökologie und Stammzelle.

Wie der Naturforscher Alexander von Humboldt wollte Haeckel nicht nur entdecken, sondern auch erklären. Dazu fertigte er Hunderte detaillierter Zeichnungen, Aquarelle und Skizzen seiner Forschungsergebnisse, die er im 19. und 20. Jahrhundert in mehreren Bänden veröffentlichte, unter anderem in einer Reihe meeresbiologischer Monografien sowie in seinen prachtvollen Kunstformen der Natur, die als Zusammenfassung seines Lebenswerks betrachtet werden können. Die Drucke waren nicht nur für die Naturforschung von Bedeutung, sondern beeinflussten Generationen von Künstlern und Architekten des 20. Jahrhunderts, vor allem die Vertreter des Jugendstils.

Dieser Band zeigt 300 seiner schönsten Tafeln aus seinem berühmtesten Werk, Kunstformen der Natur, und aus den meeresbiologischen Atlanten Die Radiolarien, Monographie der Medusen, Die Kalkschwämme: eine Monographie. In einer Zeit, in der die Artenvielfalt zunehmend durch menschliches Handeln bedroht wird, ist dieses Buch nicht nur ein visueller Genuss, sondern auch eine eindringliche Erinnerung daran, wie wichtig die Vielfalt des Lebens ist.
Die Autoren

Julia Voss promovierte über visuelle Darstellungsformen in der Evolutionstheorie von Charles Darwin. Bis 2017 leitete sie das Kunstressort der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und war Leiterin des Feuilleton. Sie ist Honorarprofessorin an der Leuphana Universität Lüneburg. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen die Geschichte der Abstraktion, Restitution und Provenienz sowie die Verbindungen von Evolutionstheorie und Kultur.

Rainer Willmann ist Professor für Zoologie an der Universität Göttingen und Direktor des dortigen Zoologischen Museums. Seine wissenschaftlichen Hauptinteressen liegen in den Bereichen der Stammesgeschichtsforschung und Evolution sowie in der Biodiversitätsforschung und ihrer Geschichte. Er ist Mitbegründer des Zentrums für Biodiversitätsforschung und Ökologie an der Universität Göttingen.

The Art and Science of Ernst Haeckel. 40th Ed.
Hardcover15.6 x 21.7 cm1.11 kg512 Seiten

ISBN 978-3-8365-8427-2

Ausgabe: Französisch

ISBN 978-3-8365-8428-9

Ausgabe: Englisch
Laden Sie hier Produktbilder herunter

5

/5

4 Bewertungen

Très bel ouvrage

Karine,2. November 2021
Très bel ouvrage que j'ai eu le plaisir d'offrir et de mettre à disposition de mes proches dans ma bibliothèque. Des illustrations qui mettent en valeur le caractère précoce et approfondi des recherches d'Haeckel : des récits qui invitent à plus de connaissance et d'expérience de vie.

Perfect coffee table book!

Kevin,28. Oktober 2021
I had heard about Ernst Haeckel through another excellent book on the ocean, and wanted to get a coffee table book with some of his amazing illustrations. This book is certainly that, with high-quality reproductions of his drawings and very thorough background info on Ernst himself.

Très bel ouvrage

Karine,2. November 2021
Très bel ouvrage que j'ai eu le plaisir d'offrir et de mettre à disposition de mes proches dans ma bibliothèque. Des illustrations qui mettent en valeur le caractère précoce et approfondi des recherches d'Haeckel : des récits qui invitent à plus de connaissance et d'expérience de vie.

Livre Intéressant

Florian,27. Oktober 2021
Livre très intéressant pour ces planches de dessins magnifiquement reproduites