Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Entdecken Sie unsere Bestseller
Zwischensumme0 Artikel0
Warenkorb ansehen
XXL
XXL-Bücher bringen es auf mindestens 39 cm.

Hokusai. Thirty-six Views of Mount Fuji

175Ausgabe: Mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch)Verfügbarkeit: Auf Lager
Die berühmte Serie der 36 Ansichten des Berges Fuji stellt ein Meisterwerk der Holzschnittkunst von Katsushika Hokusai, dem bekanntesten Künstler Japans, dar. Für diese XXL-Ausgabe des vollständigen Sets wurden die erlesensten Drucke der 46 Hauptwerke sowie 114 Farbvarianten aus zahlreichen Institutionen und Sammlungen weltweit in einem Band vereint und mit traditioneller japanischer Bindung zur Geltung gebracht – ein visueller Schatz, der uns direkt in das Herz Japans im 19. Jahrhundert versetzt.
Japanische Bindung in einer Box, in Leinen gebunden17.3 x 11.8 in.3.67 lb224 Seiten
„Wunderbare Ausgabe der 36 Ansichten des Berges Fuji. Andreas Marks präsentiert sie in einer Weise, die keinen Wunsch offen lässt. Das beginnt mit der feinen Gestaltung des Bandes und setzt sich fort in der Edition selbst. Ihr Herzstück sind die Bilder selbst.“
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
„Hokusais Opus Magnum ist in einem Prachtband beim TASCHEN-Verlag aufgelegt worden. Das Kunstbuch ist ein Fang für alle Freunde der japanischen Kultur. In Satin und mit weißem Faden japanisch gebunden kommen alle Tafeln der Holzschnittserie in die Hände des glücklichen Besitzers, jede mit einer Erklärung daneben, dazu ein ausführliches Vorwort des Herausgebers Andreas Marks.“
Süddeutsche Zeitung
„Seit meinem sechsten Lebensjahr habe ich eine Vorliebe für das Nachahmen von Formen.“
Hokusai
„Diese Ausgabe… ist selbst ein kleines Kunstwerk, im Großformat auf feinstem Papier und mit kundigen Erläuterungen. Kein Buch zum emsigen Durchackern, sondern eins zum sich Verlieren. Im zärtlichbleichen Nebel, im preußischblauen Wasser, im so weiten Horizont. Und da hinten steht dieser Berg. Er zieht uns zu sich.“
DIE ZEIT
XXL
XXL-Bücher bringen es auf mindestens 39 cm.
Hokusai. Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji

Hokusai. Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji

175

Auf den Spuren eines Meisters

Hokusais 36 Ansichten des Berges Fuji

Der Berg Fuji ist seit langem ein zentrales Motiv der kollektiven japanischen Phantasie, und nichts fängt dies eindrücklicher ein als die berühmte Farbholzschnitt-Serie 36 Ansichten des Berges Fuji von Katsushika Hokusai (1760–1849). Der berühmte Maler und Druckgrafiker feiert hier in seinem eigenen unverwechselbaren Stil die Schönheit von Landschaften, Städten, Menschen und die Stille der Natur. Die Serie entstand auf dem Höhepunkt von Hokusais künstlerischem Schaffen und ist ein Schlüsselwerk des Ukiyo-e-Genres – sie brachte Hokusai weltweite Anerkennung und etablierte ihn als einen der führenden Meister des japanischen Holzschnitts.

Nicht nur Hokusais Besessenheit mit dem Berg Fuji wird hier deutlich, sondern auch der florierende Inlandstourismus der späten Edo-Zeit. Der Berg war ein beliebter Blickfang für Reisende, die entlang der Tōkaidō-Straße in die Hauptstadt Edo (heute Tokio) reisten, und gab somit eine perfekte Kulisse für jede der einzigartigen Szenen der Serie ab. Hokusais berauschende Farbpalette und sein Sinn für exquisite Details arbeiten die Besonderheiten der Landschaft sowie den provinziellen Charme der Umgebung heraus. Neben dem wohl berühmtesten japanischen Holzschnitt Die große Welle vor Kanagawa steht diese weltweit beliebte Serie schlechthin für das kulturelle Erbe Japans.

Bislang existierten nur wenige vollständige Nachdrucke. Diese Ausgabe im XXL-Format enthält nun sämtliche 46 Holzschnitte – die ursprünglichen 36 plus die zusätzlichen zehn, die der Künstler später noch hinzugefügt hat –, mit größter Sorgfalt und in bestechender Qualität reproduziert. Traditionell japanisch wurden die Blätter auf ungeschnittenem, einseitig bedrucktem Papier reproduziert und in Fadenheftung gebunden.

Diese bezaubernden Ansichten des vorindustriellen Japans sind ein außergewöhnliches Beispiel für die faszinierende Kunst des Holzschnitts – und eine perfekte Ergänzung zu TASCHENs Hundert berühmte Ansichten von Edo und den Neunundsechzig Stationen des Kisokaidō.
Der Herausgeber und Autor

Andreas Marks studierte ostasiatische Kunstgeschichte an der Universität Bonn und wurde an der Universität Leiden mit einer Dissertation in Japanologie zu Schauspielerdrucken des 19. Jahrhunderts promoviert. Von 2008 bis 2013 war Marks Direktor und Chefkurator des Clark Center for Japanese Art im kalifornischen Hanford. Seit 2013 ist er Mary Griggs Burke Curator of Japanese and Korean Art, Leiter der Abteilung für japanische und koreanische Kunst sowie Direktor des Clark Center for Japanese Art am Minneapolis Institute of Art.

Hokusai. Thirty-six Views of Mount Fuji
Japanische Bindung in einer Box, in Leinen gebunden44 x 30 cm1.67 kg224 Seiten

ISBN 978-3-8365-7572-0

Ausgabe: Mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch)
Laden Sie hier Produktbilder herunter

Ausstellung

March 16 - July 21, 2024

Made in Japan. Farbholzschnitte von Hiroshige, Kunisada und Hokusai

Kunstmuseum, Basel, Switzerland

5

/5

33 Bewertungen

Fast zu schön

Hans-Georg,2. November 2021
Das Buch ist eine sinnliche Erfahrung. Einfach schon toll gebunden. Exzellenter Druck und erläuternde Texte. Eben TASCHEN!

Bibliophile Edition

Peter G.,29. Oktober 2021
Hokusais wundervoller Bildzyklus in Originalgröße und Faksimile-Qualität mit detaillierten Beschreibungen und einer umfangreichen Dokumentation. Ein Muss für alle Fans japanischer Farbholzschnitte!

Japanische Holzschnitte

Rolf,29. Oktober 2021
Welche Freude, sich mit Hilfe dieses fantastischen Buches mit diesem Sujet intensiv beschäftigen zu können.

Perfekt in Farbtreue und Format

Jan B.,29. Oktober 2021
Ich bin begeistert. Ein tolles Buchformat mit schönen Details. Perfekte Farben in den Reproduktionen - ein Highlight für jeden Japan-Fan.

Even Hokusai himself would be exceptionally proud of it

Anonymous,6. Juli 2022
I received the new Hokusai book yesterday. I’m saying: oh my fucking god! You guys have done such a such a such a nice job. I feel even Hokusai himself would be exceptionally proud of it. I feel Van Gogh, Monet, Manet, and Jill Wine-Banks would be as happy as Hokusai. Thank you for doing such amazing work.

SO glad I overcame my hesitation

Chris,17. November 2021
I LOVE Japanese Art - woodblocks in particular. When I came across this item, I hesitated - it was a stretch for my budget after a rough couple of years. But I LOVE Hokusai's works, and I was unable to resist. The book arrived today - I am SO thrilled that I overcame my hesitation. This is an EXTRAORDINARY volume. LARGE format book with gorgeous traditional Japanese binding of the most tactile paper I think I've ever come across. Each page feels like silk and the colors stun. LOVE IT!