Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Bücher

3 Ergebnisse | Top

T-Time

9 Ergebnisse | Top

Veranstaltungen

2 Ergebnisse | Top

Buchpräsentation
30. Mai 2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

"Murals of Tibet" Präsentation mit Florian Kobler

Tibetisches Zentrum, Hermann-Balk-Straße 106, 22147 Hamburg
Buchpräsentation
04. Juni 2018, 20:00 Uhr

"Murals of Tibet" Presentación con Thomas Laird

Fundación Casa del Tibet, c/ Rosselló 181, Barcelona

Biografie

1 Ergebnis | Top

Thomas Laird

Der amerikanische Fotograf und Schriftsteller Thomas C. Laird erforscht seit 1972 die Kunst, Kultur und Geschichte des Himalaja. Seit drei Jahrzehnten lebt er in Nepal, und seine Reportagen und Fotografien wurden in Time, Geo, Newsweek, Le Figaro, National Geographic und vielen anderen Zeitschriften und Zeitungen weltweit veröffentlicht. Zu seinen Sachbüchern zählt auch eine Chronik Tibets, die er zusammen mit dem Dalai Lama verfasste und die in 14 Sprachen übersetzt wurde. 2008 begann er, die weltweit ersten Bilder gewaltiger tibetischer Wandgemälde in Originalgröße anzufertigen. Kunstdrucke dieser Werke waren bereits Gegenstand mehrerer Ausstellungen und haben Einzug sowohl in öffentliche als auch private Sammlungen gehalten.