Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Bücher

2 Ergebnisse | Top

Biografie

1 Ergebnis | Top

Russell Merritt

Russell Merritt lehrt am Seminar für Film und Medien an der University of California in Berkeley, wo er hauptsächlich über europäische und amerikanische Filmgeschichte schreibt. In verschiedenen Ländern lehrte und dozierte er über Disney, Trickfilme, Stummfilme und Arthouse-Produktionen. Zusammen mit J. B. Kaufman verfasste er das preisgekrönte Walt in Wonderland: The Silent Films of Walt Disney sowie Walt Disney’s Silly Symphonies: A Companion to the Classic Cartoon Series. Er und Kaufman erstellten auch die Begleittexte für die groß angelegte Silly Symphony Collection 1929–1939 mit den restaurierten Soundtracks sämtlicher Silly Symphonies auf 16 LPs. Merritt war leitender Berater bei D. W. Griffith: Father of Film, einer dreiteiligen TV-Dokumentation, die für einen Emmy Award nominiert wurde. Außerdem produzierte er The Great Nickelodeon Show. Diese wurde bei bedeutenden amerikanischen Filmfestivals gezeigt sowie beim Pordenone Stummfilmfestival in Italien.