Facebook Pixel
Main SR only Anker

"renzo piano"

Aus dem Archiv

Biografie

Renzo Piano

Renzo Piano, geboren 1937, studierte an der Universität von Florenz und am Polytechnischen Institut von Mailand. Er erhielt 1989 die RIBA-Goldmedaille und 1998 den Pritzker-Preis. Zu seinen bekanntesten Projekten gehören das Centre Georges Pompidou in Paris, The Shard in London und das Whitney Museum of American Art in New York City. Seine Hauptbüros liegen in seiner Heimatstadt Genua und in Paris.