Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Biografie

1 Ergebnis | Top

Reinhard Spieler

Reinhard Spieler, geboren 1964, studierte Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Neuere deutsche Literatur in München, Berlin und Paris. Er promovierte 1997 über die Triptychen von Max Beckmann. Seit 2007 ist er Direktor des Wilhelm-Hack-Museums in Ludwigshafen am Rhein und Lehrbeauftragter an der Kunstakademie Düsseldorf und den Universitäten Düsseldorf, Bern und Heidelberg. Er hat zahlreiche Publikationen zur Kunst der Klassischen Moderne und zur zeitgenössischen Kunst verfasst.