Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Pirelli – Der Kalender

Pirelli – Der Kalender

Jeden Monat ein Model

Bücher

2 Ergebnisse | Top

Pirelli – Der Kalender

Top

So exklusiv, dass man einfach nicht an ihn rankommt: Der Pirelli-Kalender wird seit 1964 vom italienischen Reifenhersteller ausschließlich als Geschenk für wichtige Kunden und VIPs produziert. Die Bildersammlung fast oder völlig unbekleideter Schönheiten fusioniert dabei auf einzigartige Weise High-Fashion-Models und Starfotografen mit dem leicht anrüchigen Genre des Pin-up-Posters, das in Autowerkstätten hängt. TASCHEN hat nun das komplette Kalender-Archiv in Buchform nachgedruckt, von der ersten Kollektion zur jüngsten Ausgabe, mit der der Kultkalender sein 50-jähriges Jubiläum feierte.

In diesem Kalender abgebildet zu sein oder für ihn fotografieren zu dürfen, ist eine Auszeichnung. So standen im Laufe der Jahre schon Topmodels wie Alessandra Ambrosio, Gisele Bündchen, Naomi Campbell, Cindy Crawford, Heidi Klum und Kate Moss dafür vor der Kamera. In jeder Ausgabe setzt ein anderer Fotograf seine ganz eigene Vision von Ausstrahlung und Erotik um. Viele gefeierte Starfotografen aus der Modebranche haben bereits für Pirelli gearbeitet, darunter Peter Beard, Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin, Peter Lindbergh, Uwe Ommer, Terry Richardson, Bert Stern und Mario Testino.

Der Pirelli-Kalender war immer eine Hommage an den weiblichen Körper, doch Annie Leibovitz wählte 2016 für die jüngste Ausgabe des Glamour-Model-Kalenders einen etwas anderen Ansatz: Sie fotografierte Frauen, die nicht nur für ihre Schönheit, sondern auch für ihr Talent als Schauspielerinnen, Comedians, Musikerinnen, Athletinnen und Intellektuelle berühmt sind. Einige der Frauen zeigten Haut, die meisten jedoch nicht. Sie stellten vielmehr ihre ganze Person und nicht nur ihre Körper zur Schau. In Leibovitz’ Kalender sind u. a. Amy Schumer, Tavi Gevinson, Serena Williams, Yoko Ono, Fran Lebowitz und Patti Smith abgebildet. Es ist sehr schwer, einen Pirelli-Kalender zu ergattern – der Wert lässt sich nicht beziffern und man kann ihn nicht kaufen. Umso erfreulicher, dass TASCHEN sämtliche Jahrgänge und die besten klassischen und zeitgenössischen Aufnahmen zu einem einzigen opulenten Bildband vereint.