Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Bücher

1 Ergebnis | Top

Biografie

1 Ergebnis | Top

Philip Ursprung

Philip Ursprung wurde 1963 in Baltimore, Maryland, geboren und ist Professor für Kunst- und Architekturgeschichte an der Universität Zürich. Er studierte Kunstgeschichte in Genf, Wien und Berlin und lehrte an der ETH Zürich, der Universität der Künste in Berlin und der Columbia University, New York. Er ist Herausgeber von Herzog & de Meuron: Naturgeschichte (2002) und Autor von Grenzen der Kunst: Allan Kaprow und das Happening sowie Robert Smithson und die Land Art (2003). Außerdem ist er als freier Kurator tätig.