Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Bücher

4 Ergebnisse | Top

Artworks

55 Ergebnisse | Top

T-Time

3 Ergebnisse | Top

Veranstaltungen

1 Ergebnis | Top

Ausstellung
29. Juni - 27. August 2018

Mick Rock: The Rise of David Bowie, 1972-1973 (Montreux Jazz Festival)

House of Jazz, Montreux Jazz Festival 2018
Montreux Jazz Festival 2018

Biografie

1 Ergebnis | Top

Mick Rock

Mick Rock, geboren 1948 in London, wurde als „der Mann, der die 70er ablichtete“ bekannt. Außer David Bowie hat er auch Lou Reed, Queen, Iggy Pop, Roxy Music und Blondie porträtiert. Er produzierte zudem die Videos für Bowies Songs “John, I’m Only Dancing”, “The Jean Genie”, “Space Oddity” und “Life on Mars?”. Wichtige Ausstellungen seiner Werke fanden in London, New York, Los Angeles, Tokyo, San Francisco und Las Vegas statt.