Facebook Pixel
Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Bestellung Ihrer Weihnachtsgeschenke, um Enttäuschungen zu vermeiden. Shop Now.
Main SR only Anker

"john willie"

Biografie

John Willie

John Alexander Scott Coutts (1902–1962) produzierte unter dem Künstlernamen John Willie Fetischkunst und -fotografie und brachte 1946 das erste Fetischmagazin, Bizarre, heraus. Heute ist er vor allem für seinen Bondage-Comic Sweet Gwendoline bekannt, aber auch für seinen künstlerischen Einfluss auf Eric Stanton, Gene Bilbrew, Bill Ward und andere Fetischkünstler, die ihnen folgten.