Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Bücher

1 Ergebnis | Top

Biografie

1 Ergebnis | Top

Harry Seidler

Harry Seidler, 1923 in Österreich geboren, studierte Architektur an der Universität von Manitoba in Winnipeg. Ein Stipendium brachte ihn an die Harvard University, an der er die Meisterklasse von Walter Gropius besuchte. Später absolvierte er ein Designstudium bei Josef Albers am Black Mountain College in North Carolina. 1946-1948 arbeitete er mit Marcel Breuer in New York und 1948 mit Oscar Niemeyer in Rio de Janeiro. Im gleichen Jahr wanderte er nach Australien aus, wo er 1949 in Sydney sein eigenes Büro eröffnete. Er hatte Lehraufträge an der Harvard School of Design, der ETH in Zürich und der University of Sydney. 1996 wurde ihm die RIBA Goldmedaille verliehen. Er starb am 9. März 2006.