Facebook Pixel
Main SR only Anker

"eva haustein bartsch"

Biografie

Eva Haustein-Bartsch

Eva Haustein-Bartsch promovierte an der Universität Bonn mit Studien zur mittelalterlichen serbischen Herrscherikonographie. Sie ist seit 1983 wissenschaftliche Leiterin des Ikonen-Museums Recklinghausen, wo sie zahlreiche Ikonenausstellungen und internationale Tagungen veranstaltete. Zusätzlich war sie als langjährige Mitarbeiterin im wissenschaftlichen Komitee des Ikonenmuseums von Vicenza tätig. Sie ist Autorin und Herausgeberin vieler Ausstellungskataloge, Bücher und Aufsätze, vorwiegend über das Ikonen-Museum und über internationale Ikonenmalerei.