Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Die Welt von morgen

James Lovelock: Biodiversität, das Anthropozän und die Ursprünge des Lebens

Seit vielen Jahrzehnten beschäftigt sich der Wissenschaftler, Erfinder und Umweltaktivist James Lovelock, Vater der vieldiskutierten Gaia-Theorie, mit den Auswirkungen, die das Erscheinen der Spezies Mensch auf den Planeten Erde hat. In seiner Anthologie Die Erde und ich hat er aktuelle Positionen aus Human- und Geowissenschaften zusammengefasst. Sehen Sie hier, wie der 97jährige Forscher zu Themen wie Klimawandel, Artenvielfalt oder den Ursprüngen des Lebens Stellung bezieht.