Facebook Pixel
Main SR only Anker

Die Entstehung von Murals of Tibet

Ein Blick hinter die Kulissen

Folgen Sie Global Publishing Director Frank Goerhardt, Managing Editor Florian Kobler und Production Manager Javier Bone-Carbone bei einem kurzen Rückblick auf die Entstehung von Murals of Tibet.
 
  • Limitierte Collector’s Edition von 998 Exemplaren, jeweils signiert von Seiner Heiligkeit, dem 14. Dalai-Lama
  • SUMO-Format 50 x 70 cm
  • 498 Seiten
  • 6 Ausklappseiten
  • Gedruckt in fünf Farben inklusive Gold
  • Zerlegbarer Buchständer entworfen vom Pritzkerpreisträger Shigeru Ban
  • Illustriertes 528-seitiges wissenschaftliches Begleitbuch
  • Fotografiert und eingeleitet von Thomas Laird, mit Beiträgen von Robert Thurman, Heather Stoddard und Jakob Winkler