TASCHEN kommt nach Hause. TASCHEN Verlag
Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


TASCHEN kommt nach Hause

Dolce Vita trifft auf skandinavische Moderne

„Vom Comicladen zum Flagship Store“ titelte der Kölner Stadt-Anzeiger seinen Bericht über die Eröffnung unseres neuen Stores am Kölner Neumarkt und verweist damit auf den mythischen Ursprung des Verlages, dessen Geschichte 1980 in unmittelbarer Nachbarschaft begann, als der damals 18-jährige Benedikt Taschen in der Lungengasse seinen ersten Comicladen eröffnete.

Mussten sich die TASCHEN-Fans der ersten Stunde noch mit 25 m2 und Comicheften begnügen, präsentiert der neue Flagship Store sein Angebot aus Kunst und Kultur, Pop und Mode, Film und Fotografie, Sex und Glam auf 200 m2 Verkaufsfläche im großzügigen Mid-Century-Ambiente, konzipiert von den Designern Alberto Stampanoni Bassi und Salvatore Licitra. Damit fügt sich der TASCHEN Store elegant ins architektonische Umfeld, denn das in den 1950er-Jahren nach Plänen des Architekten Peter Baumann errichtete Geschäftshaus Neumarkt 3 ist selbst eine als Gesamtkunstwerk durchgestaltete Architekturikone, die sich mit Werken prominenter Künstler wie Ewald Mataré, Georg Marcks, Georg Meistermann oder Stefan Wewerka schmückt und mit dem 1845 gegründeten Kunsthaus Lempertz eines der führenden Kunstauktionshäuser Europas beherbergt.

„Bei der Eröffnung ... gab’s lange Schlangen, die Prominenz gab sich die Klinke in die Hand, und am nächsten Tag signierte Christo.“ Börsenblatt, Frankfurt am Main


TASCHEN Store Köln
Neumarkt 3
50667 Köln
Telefon +49 221 27127577
store-cologne@taschen.com

Montag bis Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr