Facebook Pixel
Main SR only Anker

Robert Crumb’s Sex Obsessions

Edition von 1.000 Exemplaren
Fine Art Print, 20 x 26,7 cm, Hardcover im Schuber, 20,3 x 27,4 cm, 258 Seiten
US$ 1.000
Ausgabe: Englisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
Obsessionen, Fantasien und Zwänge: Diese 258 Seiten starke Reise durch die sexuelle Psyche des Künstlers Robert Crumb ist ein Meisterwerk der erotischen Illustration. Die Comicstrips und ganzseitigen Zeichnungen entstanden zwischen 1980 und 2006 und bezeugen Crumbs fieberhafte Faszination für gut proportionierte Frauen mit einem Appetit für kleinere Männer. Die sehr persönliche und herrlich freizügige Sammlung wird ergänzt durch den Druck My Troubles with Women, If I Were a King, A Bitchin’ Bod, and How to Have Fun with a Strong Girl.

Crumbs geheimste Fantasien. Limited Edition von 1.000 signierten Exemplaren. Jeder Ausgabe liegt ein von Mr. Crumb ausgesuchter Pigment-Print bei.

„Irgendwie hat mich der Teufel erwischt!”

Crumbs persönliche Auswahl seiner geheimsten Fantasien, nur für TASCHEN neu coloriert

Crumb gibt zu, dass seine Zeichnungen eigentlich nur wenig mit der klassischen Vorstellung von Sex zu tun haben. Zudem sei nichts langweiliger als die sexuellen Vorlieben anderer. Dennoch konnte sich der weltbekannte Underground-Cartoonist nicht dem Drang verwehren, seine Sexfantasien in seinen Werken zu verarbeiten. Er nennt es eine notwendige Katharsis, für seine Fans ist es der Meister in Bestform.

Jetzt hat R. Crumb seine intimsten und freizügigsten Cartoons und Zeichnungen zusammengestellt, um uns auf eine 258 Seiten lange Reise in seine sexuelle Psyche mitzunehmen. Die Bilder entstanden zwischen 1980 und 2006. Durch ihre Kolorierung haben sie eine in seinen Comicstreifen nie gesehene Lebendigkeit. Insgesamt bietet das Buch 14 vollständige Geschichten, wie zum Beispiel My Troubles With Women II, If I Were a King, A Bitchin’ Bod und How to Have Fun With a Strong Girl sowie 60 Einzelzeichnungen.

Für ihn, so Crumb, sei es zwar ein wenig erschreckend seine heißesten Fantasien in dieser Form zu sehen, aber für seine Fans werden R. Crumb’s Sex Obsessions ein faszinierender Einblick in einen oft gemarterten, aber stets brillanten Geist sein – und ein Sammlerstück, das seinesgleichen sucht.

In dieser signierten und limitierten Edition von 1.000 Exemplaren ist jeder Teil des Buches – Schuber, Einband, Buchrücken und Einleitung – ein Kunstwerk, das von Robert Crumb eigens für dieses Projekt geschaffen wurde. Jeder Ausgabe liegt ein von Mr. Crumb ausgesuchter Pigment-Print bei.
Der Künstler

Robert Crumb begann seine Karriere in den späten 1960er Jahren mit Snatch, Zap und anderen Underground-Comics. Seine Charaktere Fritz the Cat, Mr. Natural und The Snoid wurden bald zu Ikonen, aber erst die Enthüllung seiner sexuellen Fantasien mit üppigen, starkschenkeligen Frauen machte sein Werk weltbekannt. Um ihn dreht sich auch der preisgekrönte Dokumentarfilm Crumb (1994). Heute lebt er mit seiner Frau, der Künstlerin Aline Kominsky-Crumb, in Südfrankreich.

Die Herausgeberin

Dian Hanson hat von 1976 bis 2001 verschiedene Herrenmagazine produziert, darunter Juggs, Outlaw Biker und Leg Show, bis sie 2001 schließlich Herausgeberin der TASCHEN Sexy Books wurde. Zu ihren mehr als 60 Büchern für TASCHEN gehören The Art of Pin-up und Psychedelic Sex. Sie lebt in Los Angeles.

Robert Crumb’s Sex Obsessions
Edition von 1.000 Exemplaren
Fine Art Print, 20 x 26,7 cm, Hardcover im Schuber, 20,3 x 27,4 cm, 258 Seiten
ISBN 978-3-8228-2540-2
Ausgabe: Englisch
Vanessa del Rio. Crumb Edition (Limited Edition)

Vanessa del Rio.
Crumb Edition

US$ 1.800
Robert Crumb. Sketchbooks 1964-1982 (Limited Edition)

Robert Crumb.
Sketchbooks 1964-1982

US$ 1.000
Robert Crumb. Sketchbooks 1982-2011 (Limited Edition)

Robert Crumb.
Sketchbooks 1982-2011

US$ 1.000
Robert Crumb’s Sex Obsessions (Limited Edition)
Robert Crumb’s Sex Obsessions
Edition von 1.000 Exemplaren
US$ 1.000
Robert Crumb’s Sex Obsessions (Limited Edition)