Facebook Pixel
Main SR only Anker

Norman Mailer. MoonFire. Die legendäre Reise der Apollo 11

Hardcover, 5,5 x 7,7 in., 2,23 lb, 616 Seiten
US$ 20
Verfügbarkeit: Auf Lager
Einer der größten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts berichtet über die bedeutendste wissenschaftliche Mission unsere Zeit. Entdecken Sie mit Norman Mailers packender Reportage und Hunderten von Fotos die Männer, die Maschinen und den Nervenkitzel hinter der ersten Mondmission.

„Und der Mond kam näher …“

Eine Zeitreise zum 20. Juli 1969
Es gilt vielen als der wichtigste historische Moment des 20. Jahrhunderts: Nach zehn Jahren Tests und Training unterstützt von einem Stab aus 400.000 Ingenieuren und Wissenschaftlern und einem Milliarden-Budget schoss am 20. Juli 1969 die bis dato stärkste Rakete aller Zeiten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins auf den Mond.

Niemand fing die Mission, die Männer und die Maschinen besser ein als Norman Mailer, der damals für die Zeitschrift LIFE berichtete. Seine packende Reportage weitete er später zu dem brillanten Buch Auf dem Mond ein Feuer aus.

Mit TASCHENs Reader's Edition von Mailers bahnbrechender Dokumentation können Sie nun völlig entspannt vom Sofa aus gleichzeitig zurück in die Vergangenheit und ins Weltall reisen. Illustriert wird der Band von Hunderten der besten Fotografien aus den Schatzkammern der NASA, dem LIFE-Archiv sowie weiteren Zeitschriftenarchiven. Sie dokumentieren die Entwicklung der Raumfahrtbehörde und der Mission, das Leben in der Kommandokapsel und auf der Mondoberfläche sowie die begeisterten Reaktionen der Welt auf den Erfolg des Unterfangens.

Bildlegenden führender Apollo-11-Experten erläutern anhand von Zitaten aus dem Logbuch, Interviews mit den Astronauten sowie zeitgenössischen Publikationen die Geschichte und die Wissenschaft hinter den Aufnahmen. In einer stimmungsvollen Einleitung lobt Colum McCann Mailers brillanten Schreibstil, dem es gelingt, „die Wissenschaft der Raumfahrt… das Gewicht des historischen Moments… die mythologischen Anklänge“ in Prosa zu verwandeln.
Der Autor

Kein anderer zeitgenössischer amerikanischer Schriftsteller war so vielseitig, brillant, produktiv und umstritten wie Norman Mailer (1923–2007). Mailer ist einer der einflussreichsten Autoren der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er schrieb ein Dutzend Romane, zwanzig Sachbücher, Reportagen, Theaterstücke, Drehbücher und Fernsehserien, Hunderte von Essays, zwei Gedichtbände und eine Sammlung von Kurzgeschichten. Der zweifache Pulitzer-Preis-Gewinner lebte in Brooklyn, New York, und in Provincetown, Massachusetts.

Der Koautor

Colum McCann ist Autor von acht Büchern, u.a. Let the Great World Spin und hat für The New York Times, Atlantic Monthly, GQ, The Times (London), The Irish Times, und La República geschrieben.

Norman Mailer. MoonFire. Die legendäre Reise der Apollo 11
Hardcover, 5,5 x 7,7 in., 2,23 lb, 616 Seiten
ISBN 978-3-8365-5622-4
Ausgabe: Englisch
ISBN 978-3-8365-5621-7
Ausgabe: Französisch
Bibliotheca Universalis — Kompakte kulturelle Begleiter zur Feier des eklektischen TASCHEN-Universums!
Norman Mailer. MoonFire. Die legendäre Reise der Apollo 11 (Bibliotheca Universalis)
Norman Mailer.
MoonFire.
Die legendäre Reise der Apollo 11
US$ 20
Norman Mailer. MoonFire. Die legendäre Reise der Apollo 11 (Bibliotheca Universalis)