Facebook Pixel
Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Close
Sie haben noch kein Kundenkonto?
Die bizarre Schönheit des sowjetischen Brutalismus - Eine grandiose fotografische Sammlung aus den letzten Jahrzehnten der UdSSR

Die bizarre Schönheit des sowjetischen Brutalismus

Eine grandiose fotografische Sammlung aus den letzten Jahrzehnten der UdSSR

Main SR only Anker
SALE XL

Frédéric Chaubin. Cosmic Communist Constructions Photographed

US$ 30 (US$ 60)Save US$ 30!
Mehrsprachige Ausgabe:
Deutsch, Englisch, Französisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
  • "A revolutionary read."

    — Architectural Digest, New York
  • "Ostblock-Gebäude, wie aus den erotischen Träumen eines Science-Fiction-Autors entsprungen..."

    — Short List, London
  • "This book is an extraordinary achievement, and Chaubin’s haunting photographs only improve with looking."

    — World of Interiors, London
  • “The wonderfully titled CCCP is the perfect coffee table book for unrepentant Marxists.”

    — Huffington Post, London
  • "Soviet brutalism is not something traditionally thought of as beautiful, but Frederic Chaubin’s stunning photographs should go some way to changing this. This book is a bold foray into an architectural period that is barely documented, either in the former Soviet Union or the west."

    — The Observer, London
  • “… one of the most splendid of recent architecural publications and a revelation.”

    — Apollo Magazine, London

Michael Mann

„Meine derzeitigen Lieblingsbücher sind Cosmic Communist Constructions mit seiner größenwahnsinnigen Post-Sputnik-Architektur, in deren DNS – gleichsam unbewusst – dennoch etwas vom utopischen Geist des Sozialismus eingeschrieben ist. Glorios, exzessiv und tragisch. Das zweite Buch ist Caravaggio, aus so ziemlich den gleichen Gründen.“
Michael Mann
Illustration: Robert Nippoldt