Facebook Pixel
Main SR only Anker

Massimo Listri. Das Buch der Wunderkammern

Hardcover, 11,4 x 15,6 in., 10,99 lb, 356 Seiten
US$ 150
Mehrsprachige Ausgabe:
Deutsch, Englisch, Französisch
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
Wunderkammern brachten den Menschen des 16. und 17. Jahrhunderts zum Staunen. Von Krokodilen über Mineralien und Korallen bis zu Gemälden, Elfenbeinpokalen, Messgeräten und verblüffenden Automaten – man blickte in eine Welt voller Naturwunder und Kostbarkeiten, die das Ordnungssystem des Universums spiegelten. Dieser Prachtband führt uns durch die schönsten Sammlungen der Welt, in die Schatzkammer der Medici oder das Grüne Gewölbe Dresdens, und bietet nicht weniger als eine kleine Kulturgeschichte des „Wunderbaren“.

Kundenbewertungen (6)

Wunderkammer der Welt

Verborgene Schätze, Träume von Universalwissen
und erlesener Schönheit
Getrieben von dem Ehrgeiz, das gesamte Wissen der Menschheit in einem einzigen Raum zusammenzuführen, bestückten Sammler ihre Wunderkammern mit allen möglichen Gegenständen künstlerischer, wissenschaftlicher und intellektueller Art und bildeten damit zugleich den Ausgangspunkt moderner Wissenschaft.

Den toskanischen Großherzog Francesco I. de' Medici, den Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, Rudolf II. sowie Erzherzog Ferdinand II. aus dem Hause Habsburg zeichnete eine wahre Sammelleidenschaft aus, für die sie ein Vermögen ausgaben, um dann ihre Sammlungen als dreidimensionale Kataloge zu präsentieren, die die ganze Welt enthalten sollten: Architektur, Inneneinrichtung, Malerei, Bildhauerkunst, Gemmologie, Geologie, Botanik, Biologie und Taxonomie, Astrologie, Alchemie, Anthropologie, Ethnografie und Geschichte.

Staunen Sie über die „echten“ Hörner des Einhorns (Narwal-Stoßzähne), über Edelsteine, seltene Korallen, Glas aus Murano, Gemälde sowie verblüffende mechanische Automaten. Blättern Sie durch Abbildungen exotischer und mythischer Wesen und entdecken die berühmten „Coburg Elfenbein-Schnitzereien“, eine großartige Auswahl erlesenen Kunsthandwerks. Die Sammlungen führen Sie weit zurück, bis in die Renaissance und von da aus über die Ära der Entdeckungen, Epochen wie Manierismus und Barock bis in die Gegenwart. Viele der ehemaligen Sammlungen existieren längst nicht mehr, wurden aber so sorgfältig rekonstruiert oder neu eingerichtet, das ihr einstiger Zauber erhalten blieb.

Dieser XXL-Band ermöglicht unmittelbaren Zugang zu diesen großartigen, teils bizarren und kuriosen Schätzen der Menschheit. Um dieses gewaltige Projekt zu verwirklichen, bereiste Massimo Listri während mehrerer Jahrzehnte sieben europäische Länder. Das Ergebnis ist eine Sammlung prächtiger Fotografien, die ergänzt wird durch eine kompetente Einführung sowie detaillierte Beschreibungen aller 19 Wunderkammern, deren bedeutendste Stücke besonders hervorgehoben werden. Entdecken Sie, wie dieser zeitlose Bereich zwischen Imagination und Wirklichkeit unsere Zivilisation, die moderne Museumskonzeption und unser Wissen von der Welt geprägt haben.
Die Autoren

Giulia ML Carciotto hat nach ihrem Studium der Kunstgeschichte an der Sapienza in Rom, in London als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Warburg Institute und für das Auktionshaus Christie’s gearbeitet. Sie war Cheflektorin des Kunstverlags Franco Maria Ricci in Mailand, und unterrichtet derzeit an der Kunstakademie Palermo und an der Akademie Abadir in Catania.

Antonio Paolucci hat nach Abschluss des Kunstgeschichtsstudiums bei Roberto Longhi in Florenz seine Laufbahn bei den Beni Culturali begonnen. Er war Generaldirektor der Museen in Venedig, Verona und Mantua, leitete das Opificio delle Pietre Dure in Florenz und fast zwanzig Jahre den Museumsverbund Florenz. Zuletzt war er von 2007 bis 2016 Direktor der Vatikanischen Museen. Als italienischer Renaissancespezialist verfasste er zahlreiche Museums- und Ausstellungskataloge, sowie Publikationen u. a. über Donatello, Piero delle Francesca, Michelangelo, Raffael und Benvenuto Cellini.

Massimo Listri. Das Buch der Wunderkammern
Hardcover, 11,4 x 15,6 in., 10,99 lb, 356 Seiten
ISBN 978-3-8365-4035-3
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch

Kundenbewertungen (6)

Spectacular!

Chris, 11. Februar 2022
After buying and loving Taschen's "Listri: Most Beautiful Libraries" I knew this had to be next on my list. What a gorgeous book! Informative essays and hundreds of images and reproductions. But the full page, large-format photographs of the rooms and objects, put you in right the midst of these "cabinets" - great testaments to collectors and their eye-popping collections.

Très beau livre

Françoise, 03. November 2021
Très beau livre dont les images, accompagnées de textes limpides et intéressants, émerveillent, captivent, dérangent parfois mais ne laissent jamais indifférent.

Prachtvoll und extravagant

Sebastian, 29. Oktober 2021
Die Bilder und Szenen erinnern zum Teil schon an Wimmelbilder und sind sehr Detailverliebt, so das das Auge immer wieder Neues entdeckt. Das Buch selbst ist wie gewohnt auf höchstem Niveau produziert und die Fotos sind wahrlich beeindruckend. Zum Teil kommt Museums-Feeling auf, zum Teil dominiert eher Kitsch oder Show. Wer Kunst und Natur mag findet hier auch Anregungen für die eigenen vier Wände.

Visually delicious

John E., 28. Oktober 2021
Cabinets of curiosities were the forerunners of modern museums, and this book provides a visually lush and highly detailed look at several European cabinets of curiosities. Having written on the history of museums, I found myself examining many of the images with magnifying glass in hand to better study individual objects. The notes and references are very helpful, but it is really the visual impact of this book that makes it worthwhile. Marvelous detail, beautiful images.

Cabinet of curiosity

Andrzej, 27. Oktober 2021
Great book. I recomment

A collector's dream

Libor, 27. Oktober 2021
Each Taschen book is gorgeous, and the Cabinet of Curiosities is exceptional. Perfectly crafted, with beautiful photographs and interesting texts. It will please every collector of interesting objects and beautiful books!
Jean-Michel Basquiat

Jean-Michel Basquiat

US$ 200
France 1900

France 1900

US$ 200
Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde

Frida Kahlo.
Sämtliche Gemälde

US$ 200
The Art and Science of Ernst Haeckel

The Art and Science of Ernst Haeckel

US$ 200
Japan 1900

Japan 1900

US$ 200
Japanese Woodblock Prints

Japanese Woodblock Prints

US$ 200
Kuma. Complete Works 1988–Today

Kuma.
Complete Works 1988–Today

US$ 200
Massimo Listri. Das Buch der Wunderkammern
Massimo Listri.
Das Buch der Wunderkammern
US$ 150
Massimo Listri. Das Buch der Wunderkammern