Facebook Pixel
Main SR only Anker

Norman Mailer. MoonFire. Ausgabe zum 50. Jahrestag

Hardcover mit Ausklappseiten, 10,6 x 12,8 in., 6,33 lb, 348 Seiten
US$ 50
Verfügbarkeit: Auf Lager
Am 20. Juli 1969 wurde Science-Fiction Wirklichkeit, der Mensch betrat zum ersten Mal einen anderen Himmelskörper. Zum 50. Jahrestag der Mondlandung lassen wir mit einer Jubiläumsausgabe von Moonfire dieses Jahrhundertereignis wieder lebendig werden, illustriert mit Hunderten rarer Fotos.

Kundenbewertungen (12)

„Der Adler ist gelandet“

50 Jahre Mondlandung – Mailers Moonfire neu aufgelegt
Er gilt als der wichtigste historische Augenblick des 20. Jahrhunderts: Am 20. Juli 1969 lösten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins ein Versprechen ein, das John F. Kennedy 1961 vor dem Kongress in Washington abgegeben hatte – noch vor dem Ende des Jahrzehnts einen Amerikaner auf dem Mond landen zu lassen. Jahre fieberhafter Arbeit, ein Stab von 400.000 Ingenieuren und Wissenschaftlern, ein Etat von 24 Milliarden Dollar und die gewaltigste Rakete, die je auf Erden gezündet worden war, ermöglichten schließlich ein noch nie da gewesenes Schauspiel, das von Millionen Menschen auf der ganzen Welt gebannt verfolgt wurde. Und niemand erzählte dieses spektakuläre Abenteuer besser als Norman Mailer.

Als Großmeister der literarischen Reportage war Norman Mailer von der Zeitschrift LIFE beauftragt worden, über den Flug zum Mond in einer dreiteiligen Essayserie zu berichten – für ein dem Anlass angemessen fürstliches Honorar. Mailer, der über einen elektronischen Schaltkreis genauso packend schreiben konnte wie über die gesellschaftlichen Hintergründe eines Ereignisses und die Psychologie der beteiligten Akteure (die eigenen Befindlichkeiten stets eingeschlossen), gelang mit Auf dem Mond ein Feuer ein furioses Meisterwerk, das brillante Porträt einer Epoche, ihrer Obsessionen und ihres größten Spektakels.

Illustriert wird diese Jubiläumsausgabe von Moonfire mit Hunderten von Fotografien und Plänen aus dem Fundus der NASA, aus Zeitschriftenarchiven und Privatsammlungen. Das Vorwort schrieb der Schriftsteller Colum McCann, führende Apollo-11-Experten steuerten die Bildlegenden bei, die die Geschichten hinter den Bildern erzählen und technische Details erläutern.
Der Autor

Kein anderer zeitgenössischer amerikanischer Schriftsteller war so vielseitig, brillant, produktiv und umstritten wie Norman Mailer (1923–2007). Mailer ist einer der einflussreichsten Autoren der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er schrieb ein Dutzend Romane, zwanzig Sachbücher, Reportagen, Theaterstücke, Drehbücher und Fernsehserien, Hunderte von Essays, zwei Gedichtbände und eine Sammlung von Kurzgeschichten. Der zweifache Pulitzer-Preis-Gewinner lebte in Brooklyn, New York, und in Provincetown, Massachusetts.

Der Koautor

Colum McCann ist Autor von acht Büchern, u.a. Let the Great World Spin und hat für The New York Times, Atlantic Monthly, GQ, The Times (London), The Irish Times, und La República geschrieben.

Norman Mailer. MoonFire. Ausgabe zum 50. Jahrestag
Hardcover mit Ausklappseiten, 10,6 x 12,8 in., 6,33 lb, 348 Seiten
ISBN 978-3-8365-7113-5
Ausgabe: Englisch
ISBN 978-3-8365-7115-9
Ausgabe: Französisch

Kundenbewertungen (12)

Großartiges Buch, tolle Fotos, guter Preis

Matthias, 27. Dezember 2021
Ich bin sehr zufrieden. Der Band passt in der Aufmachung gut zum Anlass des 50. Mondlandejubiläums. Die ikonischen Fotos kommen dadurch gut zur Geltung und werden durch die Worte von Norman Mailer stimmungsvoll begleitet.

Tolle Bilder, Norman Mailers Texte unerwartet

Daniel, 27. Dezember 2021
Für einen Apollo-interessierten sind die Fotos des Bandes das eigentliche Highlight des Buches. Norman Mailers Betrachtungen mögen literarisch sehr interessant sein, resonierten mit mir jedoch nicht. Ich hätte mir eher ein sprachlich ansprechendes Narrativ gewünscht, das die eigentliche Mission mehr begleitet, als das Innenleben des Autors.

An anniversary to commemorate

Marco, 04. November 2021
I have always been fascinated by space and this edition for the 50th anniversary of the Moon landing could not be missing in my bookcase. Sublime images and always fascinating stories.

A Must Have

Rogerio, 30. Oktober 2021
A dense but easy to follow narrative of a Pulitzer Prize winner of one the greatest achievements of science and Mankind.
Astonishing photos and an exceptional print quality.
A must have.

Sagenhaft

Marcel, 29. Oktober 2021
Ein Stück Geschichte in sagenhaften Aufnahmen.

Love it

Efrem, 28. Oktober 2021
Very good book, not much overlap with the NASA archives, love it.

A beautiful and stunning volume

Christine Arentson, 28. Oktober 2021
A beautiful and stunning volume which adds a visual element to Norman Mailer’s incomparable narrative. A wonderful book for space enthusiasts.

Happy birthday

Peter, 28. Oktober 2021
Zum 50. Jahrestag der ersten Mondlandung erschien dieses reich illustrierte Meisterwerk.

Fantastic bit of history

John, 27. Oktober 2021
Really enjoyed the story and the presentation. The larger size of the book helps to present the photos with great clarity and detail.

Cuando el sueño se hizo realidad.

Karl, 10. Dezember 2021
Y El Hombre llegó a la Luna. Si en tu vida solo puedes leer un libro de la carrera espacial, que sea este.
Edición deslumbrante y de calidad.
Norman Mailer. MoonFire. Ausgabe zum 50. Jahrestag
Norman Mailer.
MoonFire.
Ausgabe zum 50. Jahrestag
US$ 50
Norman Mailer. MoonFire. Ausgabe zum 50. Jahrestag