Facebook Pixel
Main SR only Anker

Film Posters of the Russian Avant-Garde

Hardcover, 10,2 x 13,4 in., 6 lb, 320 Seiten
US$ 70
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse – wir informieren Sie gerne über die Verfügbarkeit dieses Titels:
Schon jetzt ein Standardwerk: 250 sowjetische Filmplakate aus den 1920er- und 1930er-Jahren, geprägt von Fotomontage, Konstruktivismus und Dadaismus, eine Explosion an Kreativität, der erst der Sozialistische Realismus den Garaus machen sollte. Grelle Farben, dramatische Blickwinkel, kühne Montage-, Überblendungs- und Schnitttechniken und eine innovative Typographie – Sternstunden des Grafikdesigns von Avantgardisten wie Alexander Rodtschenko, den Sternberg-Brüdern und zahllosen anderen.

Eine neue Zeit

Der Sowjet-Bürger geht ins Kino: Filmposter aus Russlands Goldenen Zwanzigern
An der Schnittstelle von Malerei, Grafikdesign und Film angesiedelt, geben Filmplakate auf einmalige und aufregende Art den kulturellen Zeitgeist wieder. In diesem Buch wurden 250 Plakate der prästalinistischen Sowjetunion der 1920er- und 1930er-Jahre zusammengetragen, um zu erkunden, welche Energie und Erfindungsgabe in dieser Zeit herrschte, bevor der Sozialistische Realismus zur offiziellen Kunstdoktrin wurde.

Die Auswahl mit Arbeiten von 27 verschiedenen Künstlern stammt aus der Privatsammlung der Expertin Susan Pack. Einige Entwürfe setzten auf architektonische Elemente, andere wählten gewagte Layouts. Jeder Künstler hatte einen eigenen Stil, doch allen gemeinsam war das Bestreben, Hollywoodglamour durch stärkere, dynamischere, herausforderndere Bilder zu ersetzen, die oft von ungewöhnlichen Blickwinkeln und verstörenden Nahaufnahmen geprägt sind.
Die Autorin

Susan Pack arbeitete nach ihrem Studium in Princeton zehn Jahre lang in der Werbebranche, zuletzt als leitende Werbetexterin bei Saatchi & Saatchi in New York. In den 1970er-Jahren begann sie seltene Werbeplakate zu sammeln und hat so eine der weltweit bedeutendsten Filmposter-Sammlungen der russischen Avantgarde aufgebaut.

Film Posters of the Russian Avant-Garde
Hardcover, 10,2 x 13,4 in., 6 lb, 320 Seiten