Facebook Pixel
Main SR only Anker

Christo and Jeanne-Claude. L’Arc de Triomphe, Wrapped, by Night. Poster

Poster, aufgerollt in einer Pappröhre, gedruckt und hergestellt in Frankreich, 50 x 62 cm
US$ 25
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse – wir informieren Sie gerne über die Verfügbarkeit dieses Titels:
60 Jahre brauchte es bis zur Verwirklichung der Vision vom Verhüllten Triumphbogen, für 16 kurze Tage wurde er zur sinnlichen Realität (Samstag, 18. September bis Sonntag, 3. Oktober 2021). Unser Poster, eine Aufname des langjährigen Christo-Fotografen Wolfgang Volz, ist mehr als ein dekoratives Souvenir: Es ermöglicht Ihnen, den flüchtigen Moment einzufangen und ihn als unvergessliche Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.

Poster L'Arc de Triomphe, Wrapped, bei Nacht

Das posthume Meisterwerk für die eigene Postergalerie
60 Jahre brauchte es bis zur Verwirklichung der Vision vom Verhüllten Triumphbogen, für 16 kurze Tage wurde er zur sinnlichen Realität (Samstag, 18. September bis Sonntag, 3. Oktober 2021). Unser Poster, eine Aufname des langjährigen Christo-Fotografen Wolfgang Volz, ist mehr als ein dekoratives Souvenir: Es ermöglicht Ihnen, den flüchtigen Moment einzufangen und ihn als unvergessliche Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.
Der Künstler

Die Künstler Christo und Jeanne-Claude arbeiteten seit 1961 zusammen und lebten seit 1964 in New York City. Jeanne-Claude starb 2009, Christo starb 2020. Gemeinsam haben sie die Projekte Wrapped Coast, Australia, 1968–69, Valley Curtain, Grand Hogback, Rifle, Colorado, 1970–72, Running Fence, Sonoma and Marin Counties, California, 1972–76, Surrounded Islands, Biscayne Bay, Greater Miami, Florida, 1980–83, The Pont Neuf Wrapped, Paris, 1975–85, The Umbrellas, Japan–USA, 1984–91, Wrapped Reichstag, Berlin, 1971–95, Wrapped Trees, Riehen, Switzerland, 1997–98, The Gates, Central Park, New York City, 1979-2005, The Floating Piers, Lake Iseo, Italy, 2014–16 und The London Mastaba, Serpentine Lake, Hyde Park, 2016–18 realisiert. Christo und Jeanne-Claudes temporäres Kunstwerk L'Arc de Triomphe, Wrapped, Project for Paris wird 16 Tage lang vom 18. September bis zum 3. Oktober 2021 zu sehen sein.

Der Fotograf

Wolfgang Volz arbeitet seit 1971 mit den Künstlern Christo und Jeanne-Claude zusammen. Er war Project Director (gemeinsam mit Roland Specker) für den Verhüllten Reichstag, Berlin, 1971–95 und (gemeinsam mit Josy Kraft) für die Verhüllten Bäume, Riehen, 1998–99. Weiterhin leitete er die Ausführung von The Wall – 13,000 Oil Barrels, Gasometer Oberhausen, 1998–99 und Big Air Package, Gasometer Oberhausen, 2010–13. Er ist der Exklusiv-Fotograf der Werke von Christo und Jeanne-Claude. Durch diese enge Zusammenarbeit entstanden viele Bücher und mehr als 300 Ausstellungen in Museen und Galerien weltweit.

Christo and Jeanne-Claude. L’Arc de Triomphe, Wrapped, by Night. Poster
Poster, aufgerollt in einer Pappröhre, gedruckt und hergestellt in Frankreich, 50 x 62 cm