Facebook Pixel
Main SR only Anker

Jean Nouvel by Jean Nouvel. 1981–2022. Art Edition

Edition von 200 Exemplaren
Kunstdruck einer Skizze im Portfolio, gedruckt auf Hahnemühle Photo Rag, 41,2 x 29,8 cm; Hardcover-Band in Edelstahlschuber, 29 x 36,8 cm, 5,74 kg, 784 Seiten
US$ 1.250
Mehrsprachige Ausgabe:
Englisch, Französisch
Mehrsprachige Ausgabe: Englisch, Französisch
Verfügbarkeit: Dezember 2022
Entdecken Sie das Werk des gefeierten französischen Architekten von seinen Anfängen bis zu aktuellen Projekten wie dem spektakulären Sharaan Desert Resort. Erstmals erschienen im Jahr 2008, würdigt diese überarbeitete XXL-Monografie mit mehr als 25 neuen Projekten sowie jüngsten Fotos die Karriere und das unnachahmliche Talent Jean Nouvels.

Art Edition, von Jean Nouvel signiert und limitiert auf 200 Exemplare. Mit einem Kunstdruck einer Skizze des Opernhauses in Shenzhen und einem maßgefertigten Edelstahlschuber.

Nouvel by Nouvel

Frankreichs führender Architekt aktualisiert seine Monografie
Jean Nouvel, Pritzker-Preisträger 2008, gilt weithin als Frankreichs originellster und wichtigster zeitgenössischer Architekt. Von 1967 bis 1970 assistierte er den richtungsweisenden Architekten Claude Parent und Paul Virilio, bevor er sein eigenes Büro in Paris gründete. Seinem ersten von Kritikern gefeierten Projekt, dem Pariser Institut du Monde Arabe (1981–1987), folgten renommierte Vorhaben wie die Fondation Cartier in Paris, das Reina Sofía Museum in Madrid, die Philharmonie de Paris und der Louvre Abu Dhabi. Zu Nouvels jüngsten Projekten gehören der 82-stöckige 53W53 Tower in New York, die Duo Towers in Paris sowie das Shanghai Pudong Art Museum.

Diese umfassend aktualisierte Ausgabe seiner XXL-Monografie aus dem Jahr 2008 vervollständigt das Werkverzeichnis Nouvels und überblickt seine beeindruckende Karriere in einem einzigen Band. Mit mehr als 25 neuen Projekten und aktuellen Fotos offenbart sich auf fast 800 Seiten sein einzigartiges Talent in den Schilderungen wichtiger Projekte, wie dem Pavillon für die Londoner Serpentine Gallery, sowie laufender Arbeiten, darunter das spektakuläre Sharaan Desert Resort, ein in den Sandsteinfelsen der saudi-arabischen Al-‛Ula Oase geschlagenes Hotel. Mit ihrem vom Architekten selbst gestalteten Design und ausgewählten Bildmaterial präsentiert sich diese Publikation von der ersten bis zur letzten Seite, innen wie außen, als echter Nouvel.

Art Edition, von Jean Nouvel signiert und limitiert auf 200 Exemplare. Mit einem Kunstdruck einer Skizze des Opernhauses in Shenzhen und einem maßgefertigten Edelstahlschuber.
Die Autoren

Jean Nouvel (geboren 1945) studierte zunächst in Bordeaux und anschließend an der École des Beaux-Arts in Paris. Er ist Gründungsmitglied des Syndicat de l’Architecture und wurde 2001 mit der RIBA-Goldmedaille und 2008 mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet. Viele seiner Werke genießen bereits Kultstatus, darunter das Musée du Quai Branly in Paris, das Konzerthaus Kopenhagen und der Louvre Abu Dhabi.

Philip Jodidio studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören die Reihe Architecture Now! sowie seine Monografien über Tadao Ando, Santiago Calatrava, Renzo Piano, Jean Nouvel, Shigeru Ban, Richard Meier, Zaha Hadid und demnächst Norman Foster.

Jean Nouvel by Jean Nouvel. 1981–2022. Art Edition
Edition von 200 Exemplaren
Kunstdruck einer Skizze im Portfolio, gedruckt auf Hahnemühle Photo Rag, 41,2 x 29,8 cm; Hardcover-Band in Edelstahlschuber, 29 x 36,8 cm, 5,74 kg, 784 Seiten
ISBN 978-3-8365-8939-0
Mehrsprachige Ausgabe: Englisch, Französisch
Jean Nouvel by Jean Nouvel. 1981–2022

Jean Nouvel by Jean Nouvel.
1981–2022

US$ 200
Jean Nouvel by Jean Nouvel. 1981–2022. Art Edition (Limited Edition)
Jean Nouvel by Jean Nouvel.
1981–2022.
Art Edition
Edition von 200 Exemplaren
US$ 1.250
Jean Nouvel by Jean Nouvel. 1981–2022. Art Edition (Limited Edition)