Facebook Pixel
Main SR only Anker

Living in Bali

Hardcover, 5,5 x 7,7 in., 2,50 lb, 472 Seiten
US$ 20
Spiritualität und Natur sind wichtige Bestandteile des balinesischen Alltags und prägen auch die traditionelle Architektur Balis. In balinesischen Häusern sind Wände kein Muss, Holz ist allgegenwärtig, Erdtöne dominieren, und die Dächer sind oft strohgedeckt. Ob schlicht oder luxuriös – TASCHENs Living in Bali zeigt Ihnen die schönsten Interiors und Außenanlagen ausgewählter Privathäuser, Gästehäuser und Hotels eines Inselparadieses, das schon in den 1920ern Künstler und Bohemiens aus aller Welt anlockte. Neuausgabe mit vielen neuen Fotos!

Welt ohne Wände

Balinesische Häuser im Einklang mit der Natur

Zahllose Besucher können nicht irren: Bali, im indischen Ozean zwischen Java und Lombok gelegen, ist wohl eine der schönsten Inseln unserer Erde. Spiritualität und Natur sind wichtige Bestandteile des balinesischen Alltags, was sich in der traditionellen Architektur Balis niederschlägt, die sich mit ihrer luftigen, ganzheitlichen Bauweise vollkommen an der Natur des tropischen Paradieses orientiert. In balinesischen Häusern sind Wände kein Muss, Holz ist überall gegenwärtig, Erdtöne dominieren, und die Dächer sind oft strohgedeckt. Die Häuser sind friedvoll in die Natur eingebettet, umgeben von prachtvollen grünen Landschaften, vor der Kulisse majestätischer Berge oder an geschwungenen Küstenlinien. TASCHENs Neuausgabe von Living in Bali zeigt Ihnen, mit vielen neuen Fotos, die schönsten Formen des einfachen Lebens und des eleganten Luxus in diesem irdischen Paradies.
Der Fotograf

Der Schweizer Fotograf Reto Guntli lebt in Zürich und reist im Auftrag renommierter Reisemagazine um die Welt. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter bei TASCHEN Inside Asia, Living in Japan, Living in Bali, Great Escapes Asia und Great Escapes Europe.

Die Autorin

Anita Lococo ließ sich vor 25 Jahren in Bali nieder. Für die Zeitschrift Architectural Digest spürte sie in Bali Häuser auf, und sie schrieb zahlreiche Artikel für internationale Zeitschriften über Lifestyle und Häuser in Bali. Die britische Zeitschrift Traveller ernannte sie zur Expertin für Balireisen.

Die Herausgeberin

Angelika Taschen studierte Kunstgeschichte und Germanistik in Heidelberg, wo sie 1986 promovierte. Seit 1987 ist sie für TASCHEN tätig und hat zahlreiche Titel zu den Themen Kunst, Architektur, Fotografie, Design, Reise und Lifestyle veröffentlicht.

Living in Bali
Hardcover, 5,5 x 7,7 in., 2,50 lb, 472 Seiten
Bibliotheca Universalis — Kompakte kulturelle Begleiter zur Feier des eklektischen TASCHEN-Universums!
Living in Bali - Nicht verfügbar (Bibliotheca Universalis)
Living in Bali
US$ 20
Living in Bali - Nicht verfügbar (Bibliotheca Universalis)