Facebook Pixel
Main SR only Anker

Starck

Hardcover, 6,5 x 8,5 in., 2,46 lb, 352 Seiten
US$ 15
Superstarck!

Superstarck!

"Wir müssen das kulturelle Konzept der Schönheit durch daså humanistische Konzept der Redlichkeit ersetzen." – Philippe Starck

Philippe Starck möchte Ihr Leben mit Liebe und Glück erfüllen, indem er Objekte, Ausstattungen und Geräte entwirft, die Ihren Alltag erhellen. Seine Kindheit verbrachte er unter den Reißbrettern seines Vaters mit Sägen, Schneiden, Leimen, Schleifen und dem Zerlegen von Fahrrädern, Motorrädern und anderen Objekten. Etliche Jahre und Prototypen später hat er das Leben im Élysée-Palast der französischen Präsidenten verändert, die Italiener haben ihn gebeten, den Begriff Möbel neu zu definieren, und das Royalton und das Paramount in New York hat er zu den ersten Klassikern der neuen Hotelwelt gemacht.

Starcks überwältigender internationaler Erfolg und Kultstatus beweisen, dass Menschen auf der ganzen Welt für seine gutherzige Philosophie und sein unverwechselbares ästhetisches Sensorium empfänglich sind. Die demokratischen Design-Projekte, die er zusammen mit Target (USA) und j/ii (Japan) in Angriff genommen hat, aber auch die TASCHEN-Buchläden in Paris und Los Angeles sowie die Bon-Restaurantkette zählen zu den Projekten, die in diesem Buch vorgestellt werden, das die gesamte Karriere des größten Design-Superhelden der Gegenwart nachzeichnet.
Der Designer

Philippe Starck ist ein international anerkannter Kreativer, Designer und Architekt. Starck, ein aus Frankreich stammender unermüdlicher und widerspenstiger Weltbürger, der es als seine Pflicht ansieht, seine moralisch-subversive Vision einer besseren Welt kundzutun, kreiert unkonventionelle Objekte, die "gut" sein sollen und dann erst schön. Die meisten seiner Entwürfe wurden zu Kultobjekten und seine Hotels sind zeitlose Ikonen, die die globale Stadtlandschaft um eine neue Dimension bereichert haben. Als enthusiastischer Befürworter der Nachhaltigkeit entwickelte dieser Visionär jüngst das revolutionäre Konzept der "demokratischen Ökologie", indem er bezahlbare Windkraftanlagen für Haus und Heim schuf, bald darauf auch innovative Öko-Fertighäuser aus Holz und Solarboote. Er selbst lebt gemeinsam mit seiner Frau Jasmine hauptsächlich in Flugzeugen, daneben in Paris, auf Burano und seiner Austernfarm in Südwestfrankreich.

Starck
Hardcover, 6,5 x 8,5 in., 2,46 lb, 352 Seiten
Starck
US$ 15