Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Expressionist aus tiefer Überzeugung -

Expressionist aus tiefer Überzeugung

Mendelsohn

US$ 9.99
Nicht verfügbar
Das Werk Erich Mendelsohns (1887-1953) zeugt von einer ungewöhnlichen Aufgeschlossenheit im Hinblick auf Materialauswahl und Entwurf, die auf sein absolut originelles architektonisches Denken zurückzuführen ist. Mendelsohns Genie liegt auch darin begründet, dass er von keinem Vorläufer beeinflusst schien. Vielmehr speiste sich seine Phantasie aus seiner ganz persönlichen Position, bei keinerlei architektonischen Formen oder Stilen Anleihen zu nehmen. Berühmt wurde er mit dem Bau des Einsteinturms in Potsdam (einem unübertroffenen Meisterwerk des architektonischen Expressionismus und eines der ketzerischsten und revolutionärsten Architekturwerke der Geschichte), der Hutfabrik in Luckenwalde und dem Kaufhaus Schocken in Stuttgart. Noch heute wirken Mendelsohns Verfahrensweisen anregend und provozierend und sein Werk ruft geradezu danach (wieder)entdeckt zu werden.

Über die Reihe

Jeder Titel in TASCHENs Kleiner Reihe – Architektur enthält:

  • eine fundierte Einführung zu Herkunft, Leben und Werk des Architekten
  • die Hauptwerke in chronologischer Reihenfolge
  • Informationen zu Auftraggebern, architektonischen Voraussetzungen, Schwierigkeiten und Problemlösungen bei der Umsetzung
  • eine Liste aller ausgewählten Arbeiten und eine Karte mit den Standorten der besten und bekanntesten Bauwerke
  • insgesamt rund 120 Abbildungen (Fotografien, Skizzen, Entwürfe und Pläne)

  • "This book again illustrates how TASCHEN brings beautiful art - in this case architectural design as art - to the masses in an interesting and informative way."

    — Luxury Home Design Magazine, Sydney