Facebook Pixel
Main SR only Anker

100 Zeitgenössische Bauten aus Backstein

Hardcover, 2 Bände im Schuber, 9.4 x 12 in., 10.97 lb, 648 Seiten
US$ 60
Mehrsprachige Ausgabe:
Deutsch, Englisch, Französisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
Diese zweibändige Ausgabe begibt sich auf die weltweite Suche nach den aufregendsten und innovativsten Backsteinbauten der letzten fünfzehn Jahre. Unter den ausgewählten Objekten sind u. a. das Tate Modern Switch House in London von Herzog & De Meuron, das Maternity Waiting Village der Mass Design Group in Kasungu (Malawi) und das Amorio Restaurant von Tidy Arquitectos in Santiago, Chile.

Stein für Stein

Die innovativsten Backsteinbauten der Welt

Von allen Baustoffen der Welt ist Backstein einer der meistverbreiteten und langlebigsten. Seine Geschichte lässt sich bis ins Jahr 7500 v. Chr. zurückverfolgen. Gebrannte Ziegelsteine tauchten erstmals 3500 v. Chr. auf. Seither hat sich der zuverlässige Backstein als erstaunlich widerstandsfähig erwiesen und ist bis heute ein Hauptbaumaterial zeitgenössischer Architektur geblieben. Fest verwurzelt in den Traditionen so unterschiedlicher Länder wie China und der Niederlande, ist er preiswert, vielseitig und zudem umweltfreundlich herstellbar.

In einer weltweiten Tour de Force zeigt diese zweibändige Ausgabe die aufregendsten und innovativsten Backsteinbauten der letzten fünfzehn Jahre, von Argentinien bis Neuseeland. Wie alle Architekturbücher von TASCHEN präsentiert sie sowohl neue Talente wie den Argentinier Diego Arraigada oder den Vietnamesen Nguyen Hai Long als auch etablierte Stararchitekten wie Tadao Ando und Peter Zumthor. Die gezeigten Gebäude demonstrieren die vielseitigen Möglichkeiten der Backsteinarchitektur in Kultur-, Wohn-, Freizeit- oder Infrastrukturgebäuden, unter anderem im Tate Modern Switch House von Herzog & De Meuron, im Amorio Restaurant von Tidy Architects in Santiago de Chile und im Maternity Waiting Village der Mass Design Group in Kasungu (Malawi).
Der Herausgeber und Autor

Philip Jodidio studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören die Reihe Architecture Now! sowie seine Monografien über Tadao Ando, Santiago Calatrava, Renzo Piano, Jean Nouvel, Shigeru Ban, Richard Meier, Zaha Hadid und demnächst Norman Foster.

100 Zeitgenössische Bauten aus Backstein
Hardcover, 2 Bände im Schuber, 9.4 x 12 in., 10.97 lb, 648 Seiten
ISBN 978-3-8365-6235-5
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch
100 Zeitgenössische Bauten aus Backstein
100 Contemporary Brick Buildings
US$ 60
100 Zeitgenössische Bauten aus Backstein