Facebook Pixel
Main SR only Anker

Chipperfield

Hardcover, 8,3 x 10,2 in., 1,23 lb, 96 Seiten
US$ 16
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse – wir informieren Sie gerne über die Verfügbarkeit dieses Titels:
Architekt des außergewöhnlich Gewöhnlichen: Idee, Vollkommenheit und das pure räumliche Erlebnis verbinden sich in den Werken von David Chipperfield, einem der unaufdringlichsten Baumeister unserer Zeit. In Chipperfields eindrucksvollsten Projekten von Berlin bis Beirut, die ihn auf die Weltbühne katapultierten, zeigt sich zugleich sein Anspruch, sich der „Stararchitektur“ zu widersetzen und stattdessen das Bemerkenswerte im Gewöhnlichen zu suchen.

Unaufdringliche Exzellenz

Der Architekt des außergewöhnlich Alltäglichen
Ob in Berlin oder Beirut – David Chipperfield (geboren 1953) strebt eine Architektur an, die auf Zusammenarbeit, Ideen und Exzellenz beruht. Seine Gebäude sollen unmittelbar körperlich wirken, sie überzeugen mit „einer Art Alltäglichkeit“, und das einzelne Bauwerk steht im Einklang mit dem größeren Konzept des Städtebaus.

Chipperfields Vorstellungskraft hat zahlreiche Projekte überall auf der Welt hervorgebracht, von dem berühmten Wieder­aufbau des Neuen Museums in Berlin bis zu den Amorepacific Head­quarters in Seoul. Sein Architekturbüro hat viele inter­nationale Wettbewerbe gewonnen und zahlreiche Preise und Ehrungen erhalten.

In lebendigen Bildern und verständlichen Texten präsentiert dieses Buch Chipperfields eindrucksvollste Projekte und stellt damit den Architekten vor, dem „Stararchitektur“ suspekt ist und der doch selbst ein Weltstar auf der Architekturbühne ist.
Der Autor

Philip Jodidio studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören die Reihe Architecture Now! sowie seine Monografien über Tadao Ando, Santiago Calatrava, Renzo Piano, Jean Nouvel, Shigeru Ban, Richard Meier, Zaha Hadid und demnächst Norman Foster.

Chipperfield
Hardcover, 8,3 x 10,2 in., 1,23 lb, 96 Seiten
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahre 1985 hat sich die Basic Art Series zur meistverkauften Kunstbuchreihe aller Zeiten entwickelt. Jeder Titel in TASCHENs Kleiner Reihe – Architektur enthält:
  • eine fundierte Einführung zu Herkunft, Leben und Werk des Architekten
  • die Hauptwerke in chronologischer Reihenfolge
  • Informationen zu Auftraggebern, architektonischen Voraussetzungen, Schwierigkeiten und Problemlösungen bei der Umsetzung
  • eine Liste aller ausgewählten Arbeiten und eine Karte mit den Standorten der besten und bekanntesten Bauwerke
  • insgesamt rund 120 Abbildungen (Fotografien, Skizzen, Entwürfe und Pläne)
Aalto (Kleine Reihe Kunst)

Aalto

US$ 16
Ando (Kleine Reihe Kunst)

Ando

US$ 16
Bauhaus (Kleine Reihe Kunst)

Bauhaus

US$ 16
Breuer (Kleine Reihe Kunst)

Breuer

US$ 16
Gaudí (Kleine Reihe Kunst)

Gaudí

US$ 16
Gropius (Kleine Reihe Kunst)

Gropius

US$ 16
Hoffmann (Kleine Reihe Kunst)

Hoffmann

US$ 16
Louis I. Kahn (Kleine Reihe Kunst)

Louis I. Kahn

US$ 16
Le Corbusier (Kleine Reihe Kunst)

Le Corbusier

US$ 16
Mackintosh (Kleine Reihe Kunst)

Mackintosh

US$ 16
Neutra (Kleine Reihe Kunst)

Neutra

US$ 16
Palladio (Kleine Reihe Kunst)

Palladio

US$ 16