Store Hamburg

  • Adresse

TASCHEN Store Hamburg

Bleichenbrücke 1-7
20354 Hamburg
Deutschland

Tel +49-40-80793302
store-hamburg(at)taschen.com

Auf der Karte zeigen
Adresse als vCard exportieren

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr

Besondere Öffnungszeiten:
Sonntag, 06. Juli 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 28. September 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 02. November 13:00 bis 18:00 Uhr

An diesen Tagen bleibt der Store geschlossen:
03. Oktober (Tag der Deutschen Einheit)
25. Dezember (1. Weihnachtstag)
26. Dezember (2. Weihnachtstag)
01. Januar (Neujahr)
  • Aktuelle Bestseller des Stores
NYT. 36 Hours. Europa
NYT. 36 Hours. Europa
Flexicover, 6.6 x 9.4 in., 644 Seiten, $ 39.99

Die New York Times präsentiert 125 Wochenendtrips in die schönsten Ecken des Kontinents
NYT. 36 Hours. USA & Canada
NYT. 36 Hours. USA & Canada
Flexicover, 6.6 x 9.4 in., 744 Seiten, $ 39.99

Am Wochenende unterwegs: besten Reiseziele Nordamerikas aus der Reisekolumne mit Kultstatus
Der Erste Weltkrieg in Farbe
In Kürze lieferbar Der Erste Weltkrieg in Farbe
Hardcover, 8.3 x 11.2 in., 384 Seiten, $ 59.99

100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs zeigt dieser Band zum ersten Mal die einzigen farbigen Aufnahmen des Kriegs von 1914-1918. Die aus Archiven in Europa, den USA und Australien zusammengetragenden Autochrome wurden über alle Grenzen des Konflikts hinweg von einer kleinen Gruppe von Fotopionieren jener Zeit aufgenommen, darunter Paul Castelnau und Charles C. Zoller.
Keel's Simple Diary Volume Two (black)
Keel's Simple Diary Volume Two (black)
Flexicover, 4.6 x 6.5 in., 136 Seiten, $ 15

Philipp Keel's Simple Diary™ Volume Two. Der Folgeband zum TASCHEN-Bestseller
Restaurant & Bar Design
Neu! Restaurant & Bar Design
Hardcover, 9.4 x 10.1 in., 432 Seiten, $ 59.99

Wenn Funktionalität und Ästhetik Hand in Hand gehen: Dieser Band präsentiert 100 internationale Highlights der Restaurant & Bar Design Awards - der weltweit einzigen Auszeichnung im Bereich des sogenannten Hospitality Designs. Mit Texten von Tony Chambers (Chefredakteur von Wallpaper*)und Marco Rebora, dem Initiator der Awards.