Die Ausgrabung Tikis bester Stücke

TASCHENs Buch Tiki Style gab den Anstoß zur Wiederentdeckung dieses einmaligen Stils. Kaum einer in den Vereinigten Staaten konnte sich noch an Tiki erinnern, bis Sven Kirstens Buch dieses einzigartige Phänomen der Popkultur wieder zurück ins Bewusstsein rief. Nie zuvor wurden die visuelle Kraft und Attraktivität von Tiki so liebevoll und detailliert in Szene gesetzt. Das Buch wurde zu einer weltweiten Quelle der Inspiration. Bald eröffneten Tiki-Bars in New York, London, Berlin, Prag und Waikiki, Kunsthandwerker nahmen den Beitel wieder in die Hand und führten die alte, fast vergessene Tradition weiter. Einige entflammten sogar so sehr, dass sie ihr häusliches Refugium ganz im Tiki-Stil ausstatteten.

Das Nachfolgebuch Tiki Modern kombiniert Tiki nun mit dem neuesten Retrotrend: den 1950er Jahren. Kirstens neuester Foliant wird auch diesmal wieder den Tiki-Kult beflügeln. Mit einer Mischung aus ironischer Distanz und ehrlicher Begeisterung zeigt Kirsten, dass Primitivismus und Modernismus in den 1950er und 1960er Jahren Hand in Hand gingen. Dekogötter und Ersatzvorfahren mischten sich unter die moderne Einrichtung der Firma Witco, die auch Elvis Presleys berühmtes Dschungel-Zimmer und Hugh Hefners Playboy-Swimmingpool in Chicago ausstattete – Designporno in Bestform.

Cover: © Estate of Stanley Stubenberg
Der Autor:
Sven Kirsten wurde auf einem Frachter der Hamburg-Chicago-Linie seines Großvaters gezeugt. Mit 25 Jahren folgte er dem Ruf der Großstadt und zog nach Kalifornien. Kirsten studierte am American Film Institut in Los Angeles und begann in den 1980er Musikvideos für The Camps, Tom Waits, Sergio Mendes und andere Künstler zu drehen. Jahrelang setze er die Puzzelteile des Polynesischen Pops wieder zusammen und gewann einen einmaligen Einblick in den Tikikult. Kirsten ist wohl der bedeutendste Tiki-Archäologe der Vereinigten Staaten.
Tiki Modern

Tiki Modern


Hardcover, 9.1 x 10.6 in., 336 Seiten
$ 39.99

Online derzeit nicht verfügbar
  • Rezensionen
The new bible - and I've got it - I am so delighted and happy !!! Today is my lucky day I guess - maybe luck comes to true aficionados sometimes...

I fell in love with the first bible ("The book of Tiki") in 2001 - I will never forget this hot summer day and the happiness and joy to see this perfect book - the true urban archeologist found all those treasures and put all this work together to create this perfectly designed book....created a wave of enthusiasm, aficionados all over the world - a reinvention and brought back to life what nearly seemed forgotten....

Been waiting for the second edition ever since... been ringing the shop if it's already there... and today... suddenly and unexpected... - there it was... on a summer's day in 2007. A new chapter begins - a new love and treasured book for all of us - more creativity, polynesian pop dreams and architecture, illustration, people and fantasies and realities on our minds....thank you so much Sven A. Kirsten for your dedication, love and work.
— Unknown on tikiroom.com, USA
  • See also
Type. A Visual History of Typefaces & Graphic Styles (T25)
Type. A Visual History of Typefaces & Graphic Styles
Softcover, 2 Bände mit Keycard im Schuber, 9.4 x 12.0 in., 720 Seiten
Sonderausgabe, nur $ 59.99
Originalausgabe $ 119.98

Eine illustrierte Geschichte der Schriftarten und grafischen Stile: 1628–1938
1000 Stühle (Klotz, T25)
1000 Stühle
Hardcover, 5.5 x 7.7 in., 624 Seiten
$ 19.99

Ein Überblick über Stuhldesign im 20. Jahrhundert