TASCHEN verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf taschen.com weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 $

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Glamourama -

Glamourama

James Bidgood

$ 29.99
Mehrsprachige Ausgabe:
Deutsch, Englisch, Französisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
James Bidgood gilt als Vater der Pulp- und Glamour-Ästhetik, doch sein fotografisches Werk ist nahezu unbekannt. Er kam im Jahr 1951 mit dem Vorsatz nach New York, Karriere in der Musikbranche zu machen, und verdiente seinen ersten Lohn als Travestie-Künstler in Manhattans legendärem Club 82. Durch seine "seriösen" Tätigkeiten als Schaufenster-Dekorateur, freiberuflicher Fotograf und Kostüm-Designer hatt er Zugang zu dem Material für seine eigenen Aufnahmen, für die er komplexe Kulissen schuf - oft in seinem winzigen Appartement. In seinen Fotografien und Filmen huldigt er dem jugendlichen männlichen Körper in aufwendigen Szenerien, die seiner romantischen Vision eines homoerotischen Paradieses Ausdruck verliehen. Diese Monografie enthält einen vollständigen Überblick über James Bidgoods einflussreiches Werk.