Paris - Mon amour

Kosmopolitische Metropole, Paradies der Flaneure, Moloch, Ikone der Moderne - Paris hat viele Namen und ist seit Jahrhunderten ständige Quelle der Inspiration für Künstler und Schriftsteller. Die jüngste der Musen, die Fotografie, ist hier nicht nur zu Hause, nein, sie ist sogar in Paris geboren. Von den frühen Tagen der Daguerrotypie bis heute zieht die Stadt der Lichter Fotografen in ihren Bann; darunter berühmte Namen wie Joseph Nicéphore Niepce, Henri Cartier-Bresson, Robert Doisneau und Jeanloup Sieff. Die Liebe zwischen der Stadt an der Seine und den Fotografen ist über Jahre gewachsen und war Anlass genug liebevoll in Bildern festgehalten zu werden. TASCHENs Paris Mon Amour nimmt den Leser - immer mit dem Finger am Auslöser - auf zahlreiche Spaziergänge durch die Strassen von Paris mit. Atmosphärische Schwarzweißfotos der großen Fotografen aus zwei Jahrhunderten zeigen Boulevards und enge Gassen, Bistros und Nachtclubs, Parks und Gärten, Alltägliches und Besonderes, Dramatisches und Beschauliches.
Der Autor:
Jean Claude Gautrand, geb. 1932, gilt in Frankreich als einer der herausragenden Experten in Sachen Fotografie. Seit 1960 ist er als Fotograf aktiv und machte sich auch als Historiker, Journalist und Kritiker mit zahlreichen Veröffentlichungen einen Namen. Für TASCHEN verfasste er die Bücher Paris mon amour (1999), Robert Doisneau (2003), Brassaï (2004), Willy Ronis (2005) und Paris, Porträt einer Stadt (2011).
Paris Mon Amour

Paris Mon Amour


Softcover, 9.6 x 13.0 in., 240 Seiten
$ 14.99
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
  • Rezensionen
"This compilation of photographs by renowned photographers from the beginning of photography showcases an overwhelming love of Paris as a photographic subject. This "best of Paris" volume is appreciated for the caliber of its images, and is worthy of a place next to your Atget library."
— Picture, New York, USA
  • See also
Robert Doisneau
In Kürze lieferbar Robert Doisneau
Hardcover, 9.8 x 13.4 in., 540 Seiten
$ 69.99

Diese neue Monografie über Robert Doisneau bietet einen umfassenden Überblick über das Leben und Werk des wohl populärsten französischen Fotografen. Der Autor Jean Claude Gautrand, ein langjähriger Freund des Künstlers, konnte dabei auf Doisneaus umfangreiches Bildarchiv zurückgreifen. Mit über 400 Abbildungen, darunter zahlreiche weniger bekannte Aufnahmen und einem Vorwort von Doisneaus Töchtern Francine Deroudille und Annette Doisneau.
Ralph Gibson. Nude (T25)
Ralph Gibson. Nude
Hardcover, 10.6 x 14.1 in., 336 Seiten
$ 69.99

Die schönsten Akte der Fotografenlegende Ralph Gibson. Die unlimitierte Ausgabe