Ihr Warenkorb
0 Pos.
Zwischensumme0 US$

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Photographie des 20. Jahrhunderts

US$ 14.99
Nicht verfügbar
Die Geschichte der Fotografie begann vor ungefähr 150 Jahren, aber erst relativ spät fand sie Beachtung und Anerkennung als eigenständige Kunstform. Das Kölner Museum Ludwig hat als erstes Museum für zeitgenössische Kunst der internationalen Fotografie eine eigene Abteilung gewidmet: Die Sammlung von L. Fritz Gruber, die diesem Buch als unerschöpfliche Quelle dient, gilt weltweit als eine der wichtigsten fotografischen Sammlungen.

TASCHEN präsentiert in Photographie des 20. Jahrhunderts mehr als 850 Arbeiten von Ansel Adams bis Piet Zwart, Bilder von der Konzeptkunst bis zur Reportage, alles in allem ein faszinierender Querschnitt der bemerkenswertesten Fotos des 20. Jahrhunderts - alphabetisch geordnet und durch zahlreiche Texte und Biografien ergänzt.

Herausgegeben vom Museum Ludwig, Köln

Die Autoren:
Reinhold Mißelbeck, Marianne Bieger-Thielemann, Gérard A. Goodrow, Lilian Haberer, Ute Pröllochs, Anke Solbrig, Thomas von Taschitzki und Nina Zschocke
  • "Containing a host of extraordinary images, some iconically familiar and some exotically strange, it is a book to read, relish and return to again and again."

    — The Good Book Guide, London