Am Wochenende unterwegs

Die besten Reiseziele Nordamerikas aus der Reisekolumne mit Kultstatus

Wer durch die USA oder Kanada reisen will, steht vor einem beneidenswerten Dilemma: Wie kann man, angesichts der riesigen Weiten, die von glitzernden Metropolen über skurrile Kleinstädte bis hin zu kargen Bergen und Prärien alles bieten, in begrenzter Zeit möglichst viel erleben? Man plant ein vollgepacktes Zwei-Tage-Abenteuer! Und lernt dabei die Besonderheiten eines einzigen Ortes intensiv kennen.

Seit 2002 empfiehlt die New York Times Traumwochenenden mit praktischen Tagesplänen in ihrer beliebten Reisekolumne „36 Stunden“. Die Autoren, beschreiben Hunderte Reiseziele mit einer gelungenen Mischung aus sorgfältiger Recherche, Insiderwissen und einem untrüglichen Sinn für den Spaßfaktor der Unternehmungen.

In diesem Buch präsentieren die New York Times und TASCHEN aktualisierte und neu geschriebene Versionen der „36 Stunden“-Kolumnen zu 150 Zielen in den USA und Kanada. Die Wege führen, inklusive Farbfotos und praktischen Karten, in angesagte Clubs in Manhattan und Blues-Pinten im Mississippi-Delta, zu versteckten architektonischen Perlen in den Hügeln Pennsylvanias, ins französische Viertel von Quebec, zur Hollywood-Coolness Kaliforniens und zu vielen weiteren Orten. Wenn Sie Lust auf Abenteuer und veritables Reisen durch den ganzen Kontinent haben, ist 36 Hours genau das Richtige für Sie.

150 Reiseziele in Nordamerika
• Praktische Empfehlungen für über 600 Restaurants und 450 Hotels
Rund 1.000 Fotos aus dem Archiv der New York Times, viele hier erstmals
veröffentlicht
• Alle Artikel wurden für diesen Band von der NYT-Reiseredakteurin Barbara
Ireland aktualisiert und überarbeitet

Neue Illustrationen von der Mailänder NYT-Zeichnerin Olimpia Zagnoli
• Detaillierte Karten zeigen jeden Halt auf Ihrer Reiseroute
• Farbige Lesebändchen für Ihre Lieblingsorte in jeder Region
• Alles-auf-einen-Blick-Index
Die Herausgeberin:
Die Autorin und Herausgeberin Barbara Ireland arbeitete als Reiseredakteurin bei der New York Times, wo sie für die „36 Hours“-Reisekolumnen verantwortlich war. Ireland hat an der Cornell Universität studiert. An der Universität Stanford war sie John-S.-Knight-Stipendiatin für Journalismus.
NYT. 36 Hours. USA & Canada

NYT. 36 Hours. USA & Canada

Barbara Ireland
Flexicover, 6.6 x 9.4 in., 744 Seiten
$ 39.99
Ausgabe: Englisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
  • Rezensionen
"The best advertising, art direction and graphic design of the year."
— The Wall Street Journal Europe, London, Großbritannien
  • See also
New York. Porträt einer Stadt
New York. Porträt einer Stadt
Hardcover, 9.8 x 13.4 in., 560 Seiten
$ 69.99

Eine fotografische Reise durch die Geschichte der großartigsten Stadt der Welt
TASCHEN 4 Cities (T25)
TASCHEN 4 Cities
Flexicover, 12 Bände im Schuber, 4.7 x 6.5 in., 1536 Seiten
$ 59.99

Reisewissen im Taschenformat. Die handlichen Style-Guides für New York, Paris, Berlin und London