Kunst - Neue Titel

Sortiert nach:
Seite 1 2
William Blake. Die Zeichnungen zu Dantes Göttlicher Komödie (XL-Format)
Cézanne (eBook)
Dalí (eBook)
Dürer (eBook)

William Blake. Die Zeichnungen zu Dantes Göttlicher Komödie

Cézanne

Dalí

Dürer

Hardcover mit Ausklappern, 11.2 x 15.6 in., 324 Seiten
$ 150
E-Book für iPad, 92 Seiten
$ 4.99
E-Book für iPad, 92 Seiten
$ 4.99
E-Book für iPad, 91 Seiten
$ 4.99
iBookstore iBookstore iBookstore
Das Aufeinandertreffen zweier Genies: Anlässlich von Dantes 750. Geburtstag im Jahre 2015 bringt TASCHEN die vollständige Sammlung von William Blakes 102 Illustrationen zur Göttlichen Komödie mit 14 Klapptafeln und Auszügen aus Dantes Meisterwerk heraus.
Dieses E-Book führt ein in das Werk Paul Cézannes, einem der Mitbegründer der Moderne. Mit ca. 100 hochauflösenden interaktiven Bildern und Galerien, einem Bildglossar sowie Funktionen zur Suche, Markierung und Kommentierung.
Die ultimative iPad-Einführung in das Werk von Salvador Dalí, dem selbsternannten Irren des Surrealismus. Mit etwa 100 hochauflösenden interaktiven Bildern und Galerien, einem Bildglossar sowie Such-, Markierungs- und Kommentar-Funktionen
Die ultimative iPad-Einführung in das Werk Albrecht Dürers, des größten nordeuropäischen Künstlers seiner Zeit. Mit etwa 100 hochauflösenden interaktiven Bildern und Galerien, einem Bildglossar sowie Such-, Markierungs- und Kommentar-Funktionen
Strandbeest. Die Traummaschinen von Theo Jansen
Strandbeest. The Dream Machines of Theo Jansen (eBook)
Martin Kippenberger
Klimt (eBook)

Strandbeest. Die Traummaschinen von Theo Jansen

Strandbeest. The Dream Machines of Theo Jansen

Martin Kippenberger

Klimt

Hardcover mit Ausklappern, 9.8 x 13.8 in., 328 Seiten
$ 59.99
$ 14.99
Hardcover, 9.0 x 11.8 in., 240 Seiten
$ 39.99
E-Book für iPad, 92 Seiten
$ 4.99
iBookstore
iBookstore
Aus Plastikrohren und Limonadenflaschen werden bewegliche Strukturen, die von alleine laufen und in freier Natur überleben können. Lena Herzog dokumentiert die unheimlichen Skulpturgeschöpfe von Theo Jansen.
Aus Plastikrohren und Limonadenflaschen werden bewegliche Strukturen, die von alleine laufen und in freier Natur überleben können. Lena Herzog dokumentiert die unheimlichen Skulpturgeschöpfe von Theo Jansen.
Diese aktualisierte Ausgabe von TASCHENs Kippenberger-Monografie dokumentiert das Werk des Künstlers über zwei Dekaden: von den frühen Jahren in seinem Berliner Büro bis zu seinen Arbeiten für die documenta X in Kassel und die Skulpturenausstellung in Münster, die beide erst nach seinem plötzlichen Tod 1997 vollendet wurden.
Diese E-Book-Ausgabe unseres Titels Klimt aus der Kleinen Reihe Kunst bietet einen leicht verständlichen Einstieg in Leben und Werk des faszinierenden Künstlers, der das weltberühmte Bild Der Kuss schuf. Mit ca. 100 hochauflösenden interaktiven Bilder und Galerien, einem Bildglossar sowie Funktionen zur Suche, Markierung, Definition und Kommentierung der Texte.
Leonardo (eBook)
Leonardo da Vinci. Das zeichnerische Werk (Klotz)
Lichtenstein (eBook)
Henri Matisse. Cut-Outs. Zeichnen mit der Schere

Leonardo

Leonardo da Vinci. Das zeichnerische Werk

Lichtenstein

Henri Matisse. Cut-Outs. Zeichnen mit der Schere

E-Book für iPad, 91 Seiten
$ 4.99
Hardcover, 5.5 x 7.7 in., 768 Seiten
$ 19.99
E-Book für iPad, 101 Seiten
$ 4.99
Hardcover mit Ausklappern, 11.3 x 14.7 in., 334 Seiten
$ 69.99
iBookstore
iBookstore
Die ultimative iPad-Einführung in das Werk von Leonardo da Vinci, dem ultimativen Renaissancemenschen. Mit etwa 100 hochauflösenden interaktiven Bildern und Galerien, einem Bildglossar sowie Such-, Markierungs- und Kommentar-Funktionen
Die Zeichnungen des Malergenies, von anatomischen Studien und komplexen Bauplänen bis hin zu Porträts niedlicher Babys. Eine Sonderausgabe unseres XL-Originals mit über 600 ganzseitigen Zeichnungen plus zusätzlichen Abbildungen.

„Grandios ... ein Hausmuseum, wie es für kaum einen Künstler je eines gab. Noch die kleinste Zeichnung ist in vorzüglicher Qualität ganz reproduziert ...“
art, Hamburg
Die ultimative iPad-Einführung in das Werk Roy Lichtensteins, einem der führenden Maler des Pop Art. Mit etwa 100 hochauflösenden interaktiven Bildern und Galerien, einem Bildglossar sowie Such-, Markierungs- und Kommentar-Funktionen
Anlässlich seines 60. Todestages und einer großen MoMA-Ausstellung erscheint eine neue Version des ersten Bandes von TASCHENs preisgekrönter XL-Edition, die die revolutionären Werke von Henri Matisse’ letzter Schaffensphase in einen ausführlichen historischen Kontext stellt. Mit seltenen Fotografien des Künstlers von Henri Cartier-Bresson und F.W. Murnau, sowie Texten von Matisse, den Dichtern Louis Aragon, Henri Michaux und Pierre Reverdy und Matisse’ Schwiegersohn Georges Duthuit.
Seite 1 2