Kunst - Neue Titel

Sortiert nach:
100 Meisterwerke im Detail
D'Hancarville. Die Antikensammlung aus dem Kabinett von Sir William Hamilton (Klotz)
Hiroshige. Hundert berühmte Ansichten von Edo (Klotz)
Stanton. The Dominant Wives and Other Stories (Klotz)
In Kürze lieferbar

100 Meisterwerke im Detail

In Kürze lieferbar

D'Hancarville. Die Antikensammlung aus dem Kabinett von Sir William Hamilton

In Kürze lieferbar

Hiroshige. Hundert berühmte Ansichten von Edo

Neu

Stanton. The Dominant Wives and Other Stories

Hardcover, 7.8 x 10.8 in., 762 Seiten
$ 39.99
Hardcover, 5.5 x 7.7 in., 576 Seiten
$ 19.99
Hardcover, 5.5 x 7.7 in., 584 Seiten
$ 19.99
Hardcover, 5.5 x 7.7 in., 576 Seiten
$ 19.99
Wenn Sie dachten, Sie würden diese Bilder kennen, dann schauen Sie nochmal genauer hin. Diese faszinierende Kompilation – teils Kunstgeschichte, teils Detektivarbeit – erkundet 100 weltberühmte Kunstwerke anhand von vergrößerten Details und deckt die Moden und Lebensweisen, Liebschaften und Intrigen auf, die hinter dem Meisterwerk stecken.

„Verblüffend informativ und lesbar… Ein wesentlicher Beitrag zur Kunstgeschichte.“
The Sanford Herald, USA
Die Sammlung, die Europas Liebe zur Antike entflammte. Dieser akribische Katalog dokumentiert die herausragenden antiken Vasen aus der Sammlung Sir William Hamiltons, seines Zeichens Sammler antiker Kunstschätze, Archäologe, Vulkanologe und Altertumsforscher.

„…eine spektakuläre Bestandsaufnahme von Sir William Hamiltons großartiger Sammlung antiker Kunstschätze.“
The Times, London
Ein brillanter Nachdruck von Hiroshiges 120 Ansichten von Edo (dem heutigen Tokio), einem Meisterwerk des ukiyo-e-Farbholzschnitts und Musterbeispiel für den Japonismus, der von Vincent van Gogh bis James McNeill Whistler Impressionisten, Post-Impressionisten und Jugendstilkünstler gleichermaßen inspirierte.

„Dieser Band wirkt durch seine Kombination von Schönheit und Informationsgehalt dem Klischee des Coffee-Table-Buchs entgegen.“
ART News Magazine, New York
Eine Sammlung von 20 Graphic-Novel-Fantasien, in denen Eric Stantons Lieblinge die Hauptrolle spielen – großbusige und langbeinige Femmes fatales, die sich mit gefesselten oder schlicht vor Ehrfurcht erstarrten Männern vergnügen.

„Eine Frau muss stark sein. Je größer, desto besser.”
—Eric Stanton
Trespass. Die Geschichte der urbanen Kunst
In Kürze lieferbar

Trespass. Die Geschichte der urbanen Kunst

Hardcover, 6.8 x 9.2 in., 320 Seiten
$ 29.99
Dieser umfassende und jetzt als Reader’s Edition erhältliche Band mit einem exklusiven Vorwort von Banksy erzählt die Geschichte der Street-Art, von ihren lokalen Ursprüngen bis zum globalen Phänomen der urbanen Rückgewinnung. In Zusammenarbeit mit den vorgestellten Künstlern dokumentiert Trespass, wie Graffitikunst und Urban Art die Welt eroberten, und stellt die wichtigsten Personen, Ereignisse und Bewegungen der künstlerischen Selbstdarstellung im öffentlichen Raum vor.

„Die Sprühdose wird umworben von Galerien.“
The New York Times, New York