Schön rundlich

Mit skurriler Ironie und in einem Stil, der an Alte Meister erinnerte, begann Fernando Botero (geb. 1932) zu einer Zeit karikaturenhafte Tiere und korpulente Leiber mit unverhältnismäßigen Köpfen zu malen, da seine Zeitgenossen sich zugunsten der Abstraktion jeder figurativen Darstellung heftig widersetzten. Seit einigen Jahren widmet er sich auch der Skulptur und gestaltet wundersame mächtige Bronzen, die dieselben fülligen Figuren zeigen, die er schon so gerne malte. Inzwischen gehört Boteros Werk, wie die Bücher von Gabriel García Márquez oder die Musik Astor Piazzolas, zum festen Bestand moderner lateinamerikanischer Kultur.
Über die Reihe:
Jeder Titel in TASCHENs Kleiner Reihe – Kunst enthält:
  • eine ausführliche chronologische Zusammenfassung von Leben und Werk des Künstlers, die dessen kulturelle und historische Bedeutung würdigt
  • eine prägnant verfasste Biographie
  • insgesamt rund 100 Farbabbildungen mit erläuternden Bildunterschriften
Die Autorin:
Die gebürtige Chilenin Mariana Hanstein studierte Kunstgeschichte in München, Bonn und Venedig. Die Kunsthistorikerin hat Publikationen über Peter Paul Rubens und die venezianische Malerei des 18. Jahrhunderts verfasst und war beinahe zehn Jahre lang Kunstkritikerin und Redakteurin des Kunstmarktbereichs der deutschen Tageszeitung Die Welt. Hanstein lebt und arbeitet in Köln.
Botero (Kleine Reihe Kunst)

Botero


Softcover mit Klappen, 7.3 x 9.1 in., 96 Seiten
$ 9.99

  • Rezensionen
"Great analysis of Botero's art and life, an excellent book of an excellent artist."
— Con/na Zarnaveli, Griechenland
  • See also
Ernst (Kleine Reihe Kunst)
Ernst
Softcover mit Klappen, 7.3 x 9.1 in., 96 Seiten
$ 9.99

Bemerkenswerte Vielfalt der Stile und Techniken
Kahlo (Kleine Reihe Kunst)
Kahlo
Softcover mit Klappen, 7.3 x 9.1 in., 96 Seiten
$ 9.99

Das Leiden und Leben der Frau