Das Einmaleins der Modernen Architektur

Die unerreichte Architektur-Enzyklopädie

Anders als die meisten Architektur-Nachschlagewerke – die sich eher auf Gebäude, Grundrisse und konzeptuellen Planungen als auf deren Schöpfer konzentrieren – rückt Moderne Architektur A–Z die Architekten selbst in den Mittelpunkt. Gut lesbare Essays geben dem Leser einen prägnanten Überblick über den jeweiligen Werdegang, inklusive einer Beschreibung der bedeutendsten Werke, des historischen Kontextes und der zugrundeliegenden Entwurfs- und Bauphilosophie – jeweils unterlegt mit Originalzitaten.

In mehr als 270 Einträgen präsentieren diese zwei Bände, neben den einzelnen Baumeistern, auch alle wichtigen architektonischen Strömungen und Gruppierungen des 19. bis 21. Jahrhunderts. Aufnahmen der talentiertesten Architekturfotografen veranschaulichen die Essenz der Bauten in unübertroffener Weise.

Moderne Architektur A–Z bietet einen einmaligen Überblick über die Stilrichtung der Moderne und schafft einen Kontext für das Verständnis der zeitgenössischen Architektur.
Moderne Architektur A-Z (Jumbo, T25)

Moderne Architektur A-Z

Hardcover, 2 Bände im Schuber, 9.4 x 12.0 in., 592 Seiten
$ 59.99
Ausgabe: Englisch
Verfügbarkeit: Auf Lager
  • Rezensionen
„Eine großartige Bestandsaufnahme der Architektur vom 19. Jahrhundert bis zum heutigen Tag.“
— Architectural Review, London, Großbritannien
  • See also
Domus Vol. 6-12
Domus Vol. 6-12
Hardcover, 8.6 x 12.4 in., 4060 Seiten
$ 350

Das Beste aus dem Architektur- und Designmagazin: 1965 bis 1999
Fotografen A-Z (Jumbo)
Fotografen A-Z
Hardcover, 9.8 x 12.5 in., 444 Seiten
$ 69.99

Meisterwerke der Fotokunst. Die größten Fotografen des 20. Jahrhunderts von A-Z