TASCHEN verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf taschen.com weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ihr Warenkorb
0 Pos.
Subtotal0 $

Ihr Warenkorb ist leer!


Sie haben noch kein Kundenkonto?
Anmelden

Passwort vergessen?


Experimentierfreude und Erfindungsgabe -

Experimentierfreude und Erfindungsgabe

Candela

$ 9.99
Im Mittelpunkt dieser Monographie über den aus Spanien stammenden Félix Candela (1919-1997), steht die moderne mexikanische Architektur und die internationale Wirkung, die sie hatte. Candela, der mit Materialien wie Stahlbeton kühne Formexperimente durchführte und mit Wölbungen aus Betonschalen neue Kosten und Material sparende Methoden für die Errichtung von Bauwerken ersann, gelang es nicht nur, sein ingenieurtechnisches Wissen in Gebäude von hoher Qualität umzusetzen, sondern damit auch anspruchsvolle Architektur zu gestalten. Typisch für seine beeindruckende skulpturale Gestaltung nicht nur von Industriekomplexen, sondern auch von Kirchen, Restaurants, Universitätsgebäuden und Sportanlagen, sind geometrische Grundstrukturen. In diesem Buch kann der Leser entdecken, wie Konstruktionsprobleme schließlich in poetischen und bizarren Formen münden und Fortschritte in der Ingenieurskunst eine expressionistische Architektur hervorbringen können.
  • "This book again illustrates how TASCHEN brings beautiful art - in this case architectural design as art - to the masses in an interesting and informative way."

    — Luxury Home Design Magazine, Sydney